Beim Schminken solltest du nicht nur auf deinen Hautton, sondern auch auf deine Augenfarbe achten. So kannst du die Ausdrucksstärke deiner Augen vervielfältigen. Grundsätzlich kannst du auf Komplementärfarben, wie zum Beispiel Terracottatöne, setzen. Diese Farbtöne setzen deine Augen natürlich in Szene.

Wenn du deine blaue Augen etwas mehr betonen möchtest, kannst du zu Dunkellila oder Fliedertönen greifen, wie Zum Bespiel der Lidschatten von NARS in der Farbe Underworld bei Douglas Je nach Intensität beim Auftragen des Lidschattens sorgst du für einen dramatischen oder dezenten Auftritt. Blaugrüne Augen solltest du jedoch nicht mit Grüntönen, sondern mit Türkis in Szene setzen, wie Zum Beispiel der Maybelline Lidschatten in der Farbe Teal for Real bei Douglas. Die Ampelfarben Grün, Gelb und Rot sind als Augen-Make-up für blaue Augen eher unvorteilhaft.

Neben dem Lidschatten in einem geeignetem Farbton kannst du auch Kontraste mit dunklen Nuancen schminken, das betont deine blauen Augen zusätzlich. Hierfür eignen sich super Mascara, Kajal und Eyeliner in Schwarz, Anthrazit oder einem tiefen Blauton.

How to:

Hier kommt deine Schritt für Schritt Anleitung zum Schinken deinen traumhaften blauen Augen:

1.

Betone den höchsten Punkt unter der Augenbraue mit einer sehr hellen Nuance, dein Blick wirkt so noch wacher und strahlender. Je nachdem, ob du es glitzernd oder eher matt magst, kannst du hier einen Concealer oder Highlighter verwenden. Mein persönlicher Geheimtipp ist ein weißer Kajal, den kannst du dann einfach mit den Fingern etwas verreiben und fertig bist du mit Schritt 1.

2.

Als Nächstes trägst du einen hellen Lidschatten als Grundlage auf das gesamte Lid auf. Für betonte blaue Augen, schminkst du das bewegliche Lid in einem dunkleren Farbton und verblende die beiden Nuancen, damit ein fließender Übergang entsteht.

3. 

Jetzt kannst du deine blauen Augen zusätzlich mit einem Lidstrich hervorheben. Je nach Anlass kannst du hier in der Länge und Breite deines Lidstrichs variieren. Mein persönlicher Tipp für einen geraden und perfekten Lidstrich ist tatsächlich der Trick mit dem Tesafilm! Bringe einfach jeweils ein Stück Tesafilm an deinen Augenwinkel an- bitte mach dir vorher Gedanken, wie dein Lidstrich verlaufen soll- und schon kannst du deinen Lidstrich schminken. Aber vergiss danach nicht den Tesafilm wieder wegzumachen 🙂 Normalerweise sollte auch dein Lidschatten unter dem Tesafilm durch das Abziehen nicht beschädigt sein. Ansonsten kannst du einfach etwas nach schminken.

4.

Nun sind deine Wimpern an der Reihe. Mit einer Wimpernzange bringst du sie vor dem Tuschen in Form. Geheimtipp: Wimpernzange vorher etwas mit einem Föhn warm machen, so wird der Effekt verstärkt und deine Wimpern behalten länger ihren Schwung. Danach kannst du deine Wimpern mit einer Mascara tuschen. Je nachdem wie es dir besser gefällt, kannst du nur die oberen oder auch die unteren Wimpern tuschen.

5.

Das perfekte Finish für deinen Look  ist etwas Glow mit Bronzer und Puder auf dein Gesicht und Wagen aufzutragen und  und die Lippen zu betonen. Bei dem Lippen-Make-up stehen dir wieder mehrere Möglichkeiten offen. Dunklere Töne für intensivere Looks und helle Nude – Nuancen für die natürlichere Variante. Ob du einen glänzenden Gloss wählst, oder doch dem matten Lippentrend folgst, ist dir überlassen. Hauptsache ist, dass du dich wohl fühlst.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...

Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite modernbalance.de nimmt an Partnerprogrammen Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.
Erfahrungen und Kundenbewertungen (**) Disclaimer: Die Erfahrungsberichte und Erfahrungen mit den Produkten können von Person zu Person variieren und besitzen keinerlei Allgemeingültigkeit. Es wird empfohlen für eine medizinische Diagnose einen Arzt aufzusuchen.
Bitte beachten Sie: Eine zwischenzeitliche Änderung der Produktspezifikationen, Preise, Lieferzeit und -kosten ist möglich. Deshalb erfolgen diesbezüglich grundsätzlich alle Angaben ohne Gewähr.