Braune Haut ist bei vielen Menschen beliebt. Es gilt als attraktiv, gesund und schick. Viele sind bestrebt so braun wie möglich zu werden und greifen zu unterschiedlichen Methoden. Aber wodurch wird die Haut braun? Der Mensch braucht für die Gesundheit die Sonne. Mithilfe der Strahlen ist der Körper selbst in der Lage Vitamin D zu bilden. Dennoch kann zu viel Sonne der Haut Schaden zufügen. Würden die UV-Strahlen zu tief eindringen, ist der Schaden für die Haut sehr hoch. Darum bildet der Mensch eine eigene Abwehr. Das ist die bräunliche Farbe, die wir als schick bezeichnen. Diese braune Schutzschicht nimmt die gefährlichen UV-Strahlungen auf und schützt so die tieferen Hautschichten. Doch die Haut kann auch durch gute und hochdosierte Bräunungskapseln* unterstützt werden. Alle Informationen dazu folgen in diesem Artikel.

Auf den Inhalt kommt es an

Wie so oft bei Nahrungsergänzungsmitteln und Beauty-Produkten kommt es darauf an, was das jeweilige Produkt enthält. Um neben einem möglichen bräunenden Effekt auch einen Schutz für die Haut vor zu starker Sonneneinstrahlung zu erhalten ist es sinnvoll darauf zu achten, ob ausreichend Antioxidantien mit pflanzlichen Ursprung in den Bräunungskapseln enthalten sind.

Braun werden ohne Selbstbräuner

Ein neuer Trend im Bräunungsideal ist da: Bräunungskapseln versprechen braune Haut ohne die Gefahr orange zu werden, so wie bei vielen Selbstbräunern. Durch die Bräunungskapseln werden Stoffe wie Melanin im Körper freigesetzt, die für eine schnellere und langanhaltendene Bräune sorgen sollen. Fleckige und orangene Haut adé! Hallo gleichmäßiger Braunton!

Wie entsteht Bräunung der Haut?

Für diese Bräunung ist ein Farbstoff verantwortlich, dieser nennt sich Melanin. Wo wird der Farbstoff gebildet? In den Melanozyten. Diese sitzen in den tieferen Schichten der Haut und geben an die Nachbarzellen das Pigment ab. Die angereicherten Zellen wandern an die Oberfläche und dienen dort zur Abwehr der Sonnenstrahlen.

Dabei fallen zwei Namen, das Eumelanin und das Phäomelanin. Das erste Pigment ist braun bis hin zu schwarz und bestimmt die jeweilige Hautfarbe. Je höher der Anteil, desto brauner kann die Haut werden. Das Zweite ist rötlich gelb und ist in erster Linie bei hellen Hauttypen beheimatet. Die Bildung des Melanins ist genetisch bedingt. Es wird durch die Hautfarbe der Großeltern über die Eltern an die Kinder weitervererbt. Natürlich kann die Bildung des Melanins ein wenig beeinflusst werden, durch einen hohen Aufenthalt in der Sonne oder durch einen Wechsel der Lebensräume in sonnigere Gebiete. Doch das Ganze hat seine Grenzen. Eine helle bis weiße Haut kann nie schwarz werden.

Es gibt natürlich auch komplett schwarze Menschen. Wodurch ist das geschehen? Der Mensch ist in der Lage sich im Laufe der Zeit seiner Gegebenheit gut anzupassen. Menschen, deren Vorfahren schon lange in Gegenden wohnen mit viel Sonneneinstrahlung, bilden einen höheren Sonnenschutz für die Haut. Die dunkle Farbe kommt ins Spiel. Dasselbe gilt für Menschen mit heller Haut. Denn würden in den Gegenden, die Menschen mit der dunklen Haut wohnen, würden diese viele Krankheiten bekommen. Der Körper könnte kein Vitamin D bilden, welches unbedingt für die Knochen benötigt wird.

Bräunungskapseln Vergleich*

Sommer ist Leidenszeit!

Für blasse Menschen ist der Sommer nicht schön. Ihr angebliches Versagen bei der Bräunung muss ständig gerechtfertigt werden. Doch es liegt nicht an der einzelnen Person. Manche Menschen sind tatsächlich der Ansicht, der Körper muss erst lernen, braun zu werden. Diese Technik entbehrt jeglicher Tatsache. Und die Überzeugung, dass ein Sonnenbrand eine Vorstufe zur gewünschten Sommerbräune ist, ist weit verbreitet. Aber diese Vorstellung ist weit gefehlt. In den vergangenen Jahrhunderten war Blässe das Zeichen für viel Geld und Prestige. Selbst in asiatischen Ländern ist dieser Trend geblieben. Doch in der westlichen Welt gilt ein anderer Fetisch mittlerweile. Gewünscht ist, das ganze Jahr über eine goldige schöne Farbe zu besitzen. Wirkt jemand blass, hört er oft die Frage: „Bist Du krank?“.

Beta Carotin - 25.000 I.E / 15mg Carotinoide pro Tagesdosis - 60 Kapseln - Hochdosiertes Dunaliella-Algenpulver mit Pro-Vitamin-A & B-Vitaminen - Vegan - Ohne Magnesiumstearat - Made in Germany*
  • VITAMIN-ALLROUNDER. Enthält die Vitamine B2 und E, die dazu beitragen können, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. B1, B12 und Niacin unterstützen die Funktion des Nervensystems und der Psyche. HOCHDOSIERTE Carotinoide (15 mg) & Vitamine für die Erhaltung der Haut, vor allem bei Sonnenbädern. Die Kapseln können dich bei der Erzielung deines individuellen Bräunungsergebnisses unterstützen.*

Braun sein ist angesagt!

Die wichtigste Währung unserer Gesellschaft heute ist die braune Haut, gleichgesetzt mit Glück und Gesundheit. Im Winter Bräune aufzuweisen, kann auf finanziellen Erfolg hindeuten. Wer kann sich den über Weihnachten zwei Wochen Beachresort in Malaysia leisten? Ein schöner Körper ist ein Statussymbol, bis vor einigen Jahren galt das Auto als größtes Statussymbol. Doch die Zeiten ändern sich. Vor ein paar Jahren war das Sonnentattoo hoch im Kurs. Kinderabziehbilder waren das sehr ähnlich, trotzdem fielen viele Erwachsenen dem Trend anheim. Dabei wundert es heute keinen mehr, wenn mit dem Trend nach brauner Haut, Bräunungskapseln* auf den Markt geworfen werden. Dieses Betacarotin ist zudem in vielen Selbstbräunern enthalten. Wohin das Auge reicht, findet man in den Regalen diese Kapseln: Bräunungskapseln Apotheke, Bräunungskapseln Rossmann oder Bräunungskapseln dm. Bevor man zum Kauf zu dieser Kapseln bereit sein sollte, wären Informationen darüber enorm wichtig. Was sagen Bräunungskapseln Stiftung Warentest dazu? Manche Stimmen werden laut und behaupten, dass Carotin Tabletten schädlich sind.

Beta Carotin Testergebnisse

Was zeigen die Carotin Tabletten Erfahrungen? Was können die Kapseln bewirken? Betacarotin, wird auch das Provitamin A genannt, ist ein Pflanzenstoff sekundär aus der Carotinoide-Familie. In Lebensmittel sorgt dieser Stoff für das appetitliche Aussehen, die ansprechende Farbe. Die natürlichen Farbstoffe, orange bzw. rot, welche in Karotten, Paprika und Aprikosen auftauchen, um nur einige zu nennen. Der Körper wandelt es in Vitamin A um und reguliert das Zellenwachstum. Betacarotin fällt auch in der Verbindung mit „Möhrensaft-Babys“. Kennen Sie den Ausdruck? Kleinen Kindern gibt man gerne Karottensaft. Das Vitamin A lässt das Kleine rosig aussehen, das ist ganz ähnlich der Vorstellung von Carotin Tabletten vorher nachher Wirkung.

Wie oben schon erwähnt sind die Zellen in den Hautschichten wichtig. Diese sind für die braune Farbe und dem Sonnenschutz wichtig. Das Sonnenbrandrisiko kann erheblich reduziert werden. Die Zeit ist in etwa zwei- bis dreimal so hoch, wie der Körper sonst ohne Schäden der Sonne ausgesetzt werden kann. Die gefärbte Haut kann einen Lichtschutzfaktor von zwei bis drei erreichen. Aber das befürwortet kein Verzicht auf die Sonnencreme.

Beta Carotin Kapseln Vergleich*

Betacarotin

Das Immunsystem wird auch über Betacarotin gesteuert. Es kann vor Herzkrankheiten schützen, besitzt einen guten Einfluss bei Krebserkrankungen, wirkt positiv auf das Gehirn, ist entzündungshemmend und gut für die Augen. Eine gesteigerte Aufnahme an Carotin kann helfen, um die Nachtblindheit zu verbessern. Um ein gutes Produkt zu finden, auf was müssen Sie achten?

Beta Carotin - 25.000 I.E / 15mg Carotinoide pro Tagesdosis - 60 Kapseln - Hochdosiertes Dunaliella-Algenpulver mit Pro-Vitamin-A & B-Vitaminen - Vegan - Ohne Magnesiumstearat - Made in Germany*
  • VITAMIN-ALLROUNDER. Enthält die Vitamine B2 und E, die dazu beitragen können, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. B1, B12 und Niacin unterstützen die Funktion des Nervensystems und der Psyche. HOCHDOSIERTE Carotinoide (15 mg) & Vitamine für die Erhaltung der Haut, vor allem bei Sonnenbädern. Die Kapseln können dich bei der Erzielung deines individuellen Bräunungsergebnisses unterstützen.*

Die Meinungen der vorigen Käufer können gute Informationsquellen sein. Manchen Seiten im Internet bieten Carotin Tabletten vorher nachher Bilder an, da können Sie sich bildlich eine Meinung bilden. Auf welche Produktdetails müssen geachtet werden? Wie ist die Verpackungsgröße? Die Hersteller möchten mit ihren Produkten einen möglichst hohen Umsatz erzielen. Eine kleine Hilfe bietet die Produktmarke. Je größer der Name, desto besser normalerweise auch die Produkte. Dennoch bieten auch viele kleine Marken gute Produkte an. Der Preis an sich sagt nicht viel über die Qualität des Produktes aus. Der Bräunungskapseln Test 2017 spricht von Vor- und Nachteilen. Einer der Vorteile ist, im Gegensatz zu Solarien, bringen die Bräunungskapseln keine intensive Belastung für den Körper. Regelmäßig das Solarium aufzusuchen ist nachgewiesen gesundheitsschädlich. Durch die Kapseln kann man gesünder zu dem gleichen Ergebnis kommen. Der hohe Anteil an Betacarotin sorgt für eine schnelle und intensive Bräunung der Haut. Die ebenfalls integrierten pflanzlichen Extrakte unterstützen den Zellschutz und bieten der Haut Feuchtigkeit. Im Vergleich zum Solarium spricht auch der Preis für die Bräunungskapseln.

Bräunungskapseln Nebenwirkungen

Allerdings sollten Raucher auf eine tägliche Einnahme verzichten. Die Ergebnisse des Beta Carotin Kapseln Stiftung Warentest zeigten: Die hohe Konzentration von Betacarotin in Verbindung mit Nikotin kann vermehrt zu Krebs führen. Diese Bräunungskapseln Nebenwirkungen lassen Raucher schnell von den Nahrungsergänzungsmitteln Abstand nehmen. Gemäß dem Carotin Kapseln Nebenwirkungen sind in der täglichen Nahrung schon einige Gramm enthalten, diese in Verbindung mit den Kapseln würden die Dosis zu hoch treiben.

Die Carotin Tabletten DM sind allgemein gut verträglich. In manchen Fällen wurde über leichtes Aufstoßen berichtet. Auch eine Überdosierung ist unmöglich. Der Körper baut einfach ein Depot auf und im Zweifelsfalle greift er darauf zurück. Das Vitamin A kann auf Bedarf abgerufen werden. Wo befinden sich diese Depots? Im Fettgewebe, in der Leber aber auch in der Haut befindet sich das Depot.

Des Weiteren können bestehende Herz-Kreislauf-Erkrankungen verstärkt werden. Bei solchen Vorschädigungen sollte der Rat eines Arztes einbezogen werden. Damit keine Carotin Tabletten schädlich sind, sollte auf die Dosierung geachtet werden. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung ist sich allerdings noch nicht sicher, wie hoch die Dosis täglich sein darf. Bei einer Dosierung von zwei bis vier Milligramm Beta Carotin täglich, über die Nahrung inklusive Nahrungsergänzungsmitteln, sind keine der Kapseln gesundheitsbedenklich. Werden Carotin Tabletten dm länger als drei Wochen eingenommen, mindestens 30 mg pro Tag, kann ein orangebrauner Teint auf der Haut sichtbar werden. So kann selbst die Farbe ohne zusätzliche Sonneneinstrahlung verändert werden. Ob dieser Ton der jeweiligen Person gefällt, ist Geschmackssache. Abgesehen von den Gemüsesorten ist Betacarotin auch in einigen anderen Lebensmitteln (Käse, Butter, Wurst und Desserts) enthalten. Es ist ein oft genutzter Zusatzstoff. Erkennen können Sie ihn an der Bezeichnung E 160a. Egal ob die Carotin Tabletten Apotheke entstammen oder die Beta Carotin Tabletten Rossmann zu kaufen sind, die Studien zeigen auf jedem Fall einheitlich, das jeder Hauttyp mit Carotin Kapseln braun werden kann.

Bräunungskapseln Vergleich*

Bräunungskapseln Test

Der Bräunungskapseln Test nahm sich die pro natural Bräunungskapseln einmal näher unter die Lupe. Dabei handelt es sich um ein deutsches Produkt, was für eine gute Produktkontrolle spricht. Die strengen Richtlinien in Deutschland machen es dem Markt zwar schwer, aber für den Verbraucher ist dies einzigartig. Die pro natural Bräunungskapseln, eine Packung, enthalten 90 Kapseln. Eine Kapsel entspricht einer Portion. Es sind Stoffe enthalten wie: Urucum Extrakt, Karotten Extrakt, L-Tyrosin, Vitamin D3 und Biotin. Es sind natürliche Inhaltsstoffe, die mit viel Wasser eingenommen werden müssen. Im Carotin Kapseln Test wurde in den meisten Fällen alle Kapseln mindestens im mittleren bis oberen Bereich bewertet. Dabei spielte es keine Rolle, ob es sich um Bräunungskapseln Apotheke* oder um Bräunungskapseln Abtei handeln. Die Kunden waren in der Regel mit den Ergebnissen zufrieden. Die Bräunungskapseln vorher nachher im Test zeigen einen deutlichen Bräunungsunterschied in der Haut und das bei gleicher Sonneneinstrahlung. Selbst Menschen mit einem hellen Teint konnten durch die Bräunungskapseln vorher nachher Vergleiche anstellen.

Beta Carotin - 25.000 I.E / 15mg Carotinoide pro Tagesdosis - 60 Kapseln - Hochdosiertes Dunaliella-Algenpulver mit Pro-Vitamin-A & B-Vitaminen - Vegan - Ohne Magnesiumstearat - Made in Germany*
  • VITAMIN-ALLROUNDER. Enthält die Vitamine B2 und E, die dazu beitragen können, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. B1, B12 und Niacin unterstützen die Funktion des Nervensystems und der Psyche. HOCHDOSIERTE Carotinoide (15 mg) & Vitamine für die Erhaltung der Haut, vor allem bei Sonnenbädern. Die Kapseln können dich bei der Erzielung deines individuellen Bräunungsergebnisses unterstützen.*

Carotin Tabletten Test

Der Carotin Tabletten Test stellte das Team vor großen Herausforderungen. Wie schon erwähnt ist der Markt sehr überschwemmt an Produkten. Grundsätzlich muss der Verbraucher selbst mit der Aufmachung und der Wirkung zufrieden sein. Der Carotin Tabletten Test zeigte auch, dass jeder menschliche Körper anders reagiert. Darum ist es ebenso eine Geschmacksfrage. In den Zusammensetzungen sind sich viele Produkte ähnlich.

Bräunungskapseln Erfahrungen

„Hilft auf jeden Fall um braun zu werden. Ich gehe alle 3 Tage ins Solarium. Seit der regelmäßigen Einnahme nur noch einmal im Monat. Ich habe jetzt eine viel gesündere braune. Auch hatte ich oft mit Schnupfen und husten zu kämpfen, was jetzt deutlich abgenommen Hat!!!!“ (Beta Carotin Erfahrungen auf medpex.de)

„Ich nehme dieses Produkt nun schon seit einiger Zeit und bin sehr zufrieden damit. Zu den enthaltenen Nährstoffen hat es noch den Vorteil, dass die Haut leicht getönt wird – aber nicht dieses typische Karottenbraun sondern ganz natürlich. Früher habe ich im Gesicht einen leichten Selbstbräuner verwendet, was ich jetzt nicht mehr benötige.“ (Beta Carotin Erfahrungen auf medpex.de)

Wo sollte man Bräunungskapseln kaufen?

Apotheken sowie Drogeriemärkte sind voll von den Produkten. Selbst in Lebensmittelmärkten finden sich die Kapseln wieder. Carotin Kapseln dm sind sehr beliebt. Warum ist das der Fall? Die Drogeriekette ist weit verbreitet und erfreut sich hoher Beliebtheit. Die Hausmarke von DM ist bei guter Qualität äußerst günstig. Doch die Carotin Tabletten Rossmann stehen dem in nichts nach. Entgegen vieler Meinungen sind Produkte, Carotin Tabletten Apotheke, nicht besser. Der Verkaufsort sagt genauso wenig aus, wie der Preis. Die Inhaltsstoffe und die Dosierung sind wichtig.

Gute Qualität lässt sich daraus ableiten, ob die Kapseln aus einem Gemisch von natürlichen Carotinoide bestehen. Der Hauptbestandteil sollte Betacarotin sein. Die natürlichen Carotinoide werden aus Gemüse, Pilzen und Algen gewonnen. Die Lebensmittel werden einem Extraktionsprozess unterworfen. Nach der Gewinnung werden die Carotinoide weiter verarbeitet. Manchmal durch gentechnisch veränderte Organismen. Aufgrund der Fettlöslichkeit müssen auch pflanzliche Öle in den Kapseln enthalten sein, sonst kann der gesunde Wirkstoff vom Körper nicht aufgenommen werden. Andere kleine Stoffe können Gelatine für die Kapselhülle sein. Darauf sollten Veganer und Vegetarier achten. Für einige minderwertige Produkte wird synthetisch hergestelltes Betacarotin verwendet. Alle Beta Carotin Kapseln Testsieger bestanden aus natürlichen Bestandteilen. Synthetische Kapseln sind nicht so gesund. Achten Sie auf Beta Carotin Kapseln Testsieger beim Kauf.

Fazit: Bräunungskapseln am besten natürlich!

Es ist möglich, mit Carotin Kapseln braun werden. Es ist nicht nur ein Traum, das zeigen Carotin Tabletten Erfahrungen. Carotin Kapseln Testsieger sind schwer festzulegen, da die Auswahl so groß ist. Wichtig sind die natürlichen Bestandteile der Kapseln. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass der Sieger aus Deutschland kommt. Die Kontrollen bestätigen die guten Testergebnisse. In keinem anderen Land sind die Sicherheitslage und die Kontrollen durch Aufsichtsbehörden so hoch wie in Deutschland. Bei einem Carotin Kapseln vorher nachher Vergleich wurden gute Ergebnisse erzielt, selbst bei Menschen mit blasser Haut. Die Ergebnisse waren nach drei Wochen sichtbar, auch ohne zusätzliche Sonneneinstrahlung. Das Betacarotin kann nicht nur den Teint verändern, sondern das Sonnenbrandrisiko herabsetzen. Im Test wurde bestätigt, dass keine Beta Carotin Kapseln gefährlich sind. Es muss nur darauf geachtet werden, ob der Benutzer Raucher ist. Denn Raucher zählen zu einer Risikogruppe. Grundsätzlich ist es immer gut den Rat eines Arztes einzuholen.

Lassen Sie sich beim Kauf von persönlichen Vorlieben leiten. Damit tun Sie Ihrem Körper was Gutes und stehen auf der sicheren Seite, denn die Psyche spielt ebenfalls eine große Rolle.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (29 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite modernbalance.de nimmt an Partnerprogrammen Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.

Erfahrungen und Kundenbewertungen (**) Disclaimer: Die Erfahrungsberichte und Erfahrungen mit den Produkten können von Person zu Person variieren und besitzen keinerlei Allgemeingültigkeit. Es wird empfohlen für eine medizinische Diagnose einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie: Eine zwischenzeitliche Änderung der Produktspezifikationen, Preise, Lieferzeit und -kosten ist möglich. Deshalb erfolgen diesbezüglich grundsätzlich alle Angaben ohne Gewähr.