BRAINEFFECT* bietet mit einer reichhaltigen Palette an Performance Foods möglicherweise die Lösung, die wir uns schon lange zur optimalen Ausschöpfung unseres Potentials gewünscht haben. In unserem BRAINEFFECT Test haben wir drei Highlights aus der Produktpalette von BRAINEFFECT für euch getestet. Unsere persönlichen BRAINEFFECT Erfahrungen mit SLEEP*, MOOD* und FOCUS* findet ihr hier. Viel Spaß!

Die BRAINEFFECT Methode

Bevor wir euch in unserem BRAINEFFECT Test die drei Produkte SLEEP, MOOD und FOCUS näher vorstellen, wollen wir euch zuerst die Idee und den Ansatz näherbringen mit dem BRAINEFFECT unsere Leistungsfähigkeit im Alltag, im Job und beim Sport revolutionieren möchte.
BRAINEFFECT Produkte

Bei BRAINEFFECT vertritt man die Auffassung, dass das Erreichen persönlicher Ziele direkt mit der persönlichen mentalen Verfassung verknüpft ist. Diese Idee bezieht sich nicht nur auf den Job, sondern auf jede Lebenslage. Egal ob Alltag, Sport, Uni oder Job; mit der richtigen mentalen Verfassung fällt es uns leichter unsere selbstgesteckten Ziele zu erreichen. Trotzdem kennen wir alle zur genüge das Gefühl von Antriebslosigkeit, Erschöpfung, Komzentrationsproblemen oder Schlaflosigkeit. Diese unangenehmen Faktoren hemmen uns bei unserem täglichem Versuch, absolute Höchstleistungen zu bringen.

Hier setzt das Konzept von BRAINEFFECT an. Wie erreichen wir mentale Kraft auf einem zuverlässigem Weg? Die BRAINEFFECT Lösung: Performance Food!

Durch langjährige Erfahrungen, wissenschaftliche Tests und das Know-How von Profisportlern konnte eine breite Palette an Produkten produziert werden, die in verschiedensten Lebenslagen dafür sorgen sollen, dass wir durch eine optimale mentale Verfassung immer in der Lage sind, unsere Ziele zu erreichen und in den entscheidenden Momenten richtig abzuliefern.

Ganz nach der BRAINEFFECT Erfolgsformel: eat. perform. sleep.

Wir sind gespannt auf unsere BRAINEFFECT Erfahrungen mit SLEEP, MOOD und FOCUS.

Besser schlafen mit BRAINEFFECT SLEEP

Wer kennt es nicht: nach einem langen und anstregenden Tag hilft nur noch ein ausgiebige Portion Schlaf um dann am nächsten Tag wieder voll durchstarten zu können. Doch leider fällt es immer mehr Menschen schwer nach einem langen Arbeitstag abzuschalten. Ärger im Büro, Prüfungsstress oder soziale Verpflichtungen halten uns wach und bringen uns um unseren dringend benötigten Schlaf. Deshalb waren wir besonders gespannt auf die BRAINEFFECT Wirkung von BRAINEFFECT SLEEP. 

Das Versprechen: Erhöhung der Schlafqualität, verkürzte Einschlafzeit und Hilfe gegen Jetlag. Und das ganze 100 % vegan.

Die empfohlene Dosierung liegt bei 2 Kapseln, die etwa 90 bis 60 Minuten vor dem Schlafengehen mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden sollen.

Bei der Einnahme zu Bekämpfung von Jetlag solltet ihr 2 Kapseln am ersten Reisetag vor dem Schlafengehen einnehmen und direkt 2 Kapseln vor dem Schlafengehen am eurem Reiseziel.

Eine normale Packung enthält 60 Kapseln, sodass ihr damit einen Monat bei täglicher Einnahme auskommt. Hier treffen wir aber auf eine Besonderheit: BRAINEFFECT SLEEP kann zwar durchgängig und langfristig eingenommen werden, allerdings tritt die Wirkung sofort bei der ersten Einnahme ein. Das heißt, ihr könnt SLEEP auch einfach situationsbedingt einnehmen.

Unsere persönlichen BRAINEFFECT SLEEP Erfahrungen: Wir haben BRAINEFFECT SLEEP in verschiedenen Situationen getestet um alle Wirkungsmöglichkeiten zu überprüfen.

Unsere BRAINEFFECT SLEEP Erfahrungen

Zunächst haben wir BRAINEFFECT SLEEP* nach einem langen Arbeitstag eingenommen. Die Einnahme erfolgte etwa 70 Minuten vor dem Schlafengehen, also im Rahmen der empfohlenen Einnahmezeit. Trotz eines langen anstregenden Tages folgte ein ausgiebiger und erholsamer Schlaf. Was mich besonders gefreut hat war, dass ich nicht einmal in der Nacht aufgewacht bin. Da ich normalerweise immer mindestens 2 bis 3 Mal pro Nacht aufwache, war das eine äußerst willkommene Erfahrung. Bei der weiteren Einnahme wiederholte sich dieses Ergebnis. Maximal einmal pro Nacht wurde ich noch wach.

Wir wollten darüber hinaus wissen, wie sich Braineffect Sleep als Einschlafhilfe nach spätabendlichem Sport schlägt. Die verkürzte Einschlafzeit, die wir beim BRAINEFFECT SLEEP Test ohne vorausgehenden Sport deutlich gemerkt hatten, dehnte sich etwas aus, was allerdings kein Problem war, da der Schlaf auch hier ohne weitere Aufwachphasen vonstatten ging.

Braineffect Sleep

Zu guter Letzt wollten wir unbedingt die BRAINEFFECT SLEEP Wirkung bei Jetlag testen. Ein Urlaubsaufenthalt in Panama bot die ideale Gelegenheit um das zu testen. Wie vorgegeben hielten wir uns an die Einnahmeempfehlung. Tatsächlich konnten wir feststellen, dass wir weniger mit dem Jetlag zu kämpfen hatten, als üblich. Trotzdem mussten wir in den ersten Tagen öfter mit früher Müdigkeit kämpfen. Der Effekt ist hier relativ schwer messbar, da ein langer Flug für jeden individuell belastend ist, trotzdem kam ich meiner Einschätzung nach etwas besser zurecht.

Bei unserem BRAINEFFECT SLEEP Test fanden wir insbesondere die erholsamen Schlafphasen als effektiv und wohltuend. Die Einschlafphasen waren zwar kürzer, variierten aber zeitlich leicht, je nach vorabendlicher Betätigung. Der positive Effekt war trotzdem deutlich spürbar. Beim Jetlag Test konnten wir kein eindeutiges Resultat feststellen, was möglicherweise aber auch äußeren Umständen geschuldet war. Den BRAINEFFECT SLEEP Jetlag Test werden wir auf jeden Fall nochmals durchführen.

BRAINEFFECT SLEEP Inhaltsstoffe und Empfehlung

Was ist also das Geheimnis von BRAINEFFECT SLEEP*? Die Antwort lautet: Melatonin. Das in BRAINEFFECT SLEEP enthaltene Schlafhormon Melatonin sorgt dafür, dass der Körper ein natürliches Melatoninlevel erreicht und so die Regeneration des Körpers in der Nacht verbessert wird. Gepaart mit den ebenfalls natürlichen Inhaltsststoffen Zitronemelisse, Passionsblume, Magnesium und Schwarzem Pfeffer wird eine gesunde Mischung erzeugt, die die Schlafqualität verbessert und so dabei hilft voller Energie in den nächsten Tag zu starten.

Auch wenn wir die Jetlaghilfe noch nicht ausgiebig getestet haben, konnten wir dennoch von einem äußerst positiven Effekt beim alltäglichen Gebrauch von BRAINEFFECT SLEEP feststellen. Besonders das erholsame und durchgängige Schlafergebnis hat uns überzeugt sodass wir BRAINEFFECT SLEEP für alle die frisch und fit in den nächsten Tag starten wollen empfehlen.

Wenn ihr noch mehr über BRAINEFFECT SLEEP wissen möchtet könnt ihr das hier* tun.

Der BRAINEFFECT SLEEP Preis liegt bei 24,90 € für eine Monatspackung. Da sich SLEEP aber situativ einsetzen lässt, könnt ihr damit weitaus länger auskommen.

BRAINEFFECT Sleep zum Bestpreis kaufen*

Gut gelaunt mit BRAINEFFECT MOOD

Das zweite BRAINEFFECT Performance Food in unserem Test war BRAINEFFECT MOOD. Für eine zielstrebige Performance in Beruf und Alltag ist nicht nur ein erholsamer Schlaf wichtig, sondern auch eine anhaltend positive Stimmung. Durch Zufriedenheit sind wir in der Lage, Leistung und Energie in den richtigen Momenten zu unserem Vorteil zu nutzen. Durch Stressreduktion kommen wir sowohl emotional als auch beruflich schneller weiter. Dennoch fällt es schwer, immer und überall in der perfekten Stimmung und Verfassung zu sein.

BRAINEFFECT MOOD* soll dabei helfen, das persönliche Energielevel zu steigern und den Stress zu reduzieren.

BRAINEFFECT Produkte

Eine aus 20 natürlichen und 100 % veganen Zutaten bestehenden Wohlfühl-Formel soll dafür sorgen, dass genau dieses Wohlfühllevel dauerhaft abgerufen werden kann. Mit dafür verantwortlich ist die Aminosäure L-Tryptophan sowie die Vitamine B6, B12, D und Omega-3. Mithilfe von Rosenwurz, grünem Tee und Zink unterstützen sie deinen Körper bei der Herstellung von Serotonin. Serotonin ist als sogenanntes Wohlfühl-Hormon dafür bekannt die Stimmung zu heben und für Ausgeglichenheit zu sorgen.

Braineffect Mood

Eine optimal Zusammenstellung zum Abrufen mentaler Power in jeder Situation.

Die empfohlene BRAINEFFECT MOOD* Dosierung liegt bei einem Sachet, d.h. 3 Kapseln pro Tag, die unzerkaut und mit Flüssigkeit aufgenommen werden sollen. Im Gegensatz zu Braineffect Sleep, das auch situativ eingenommen werden kann, wird hier eine durchgängige Einnahme empfohlen. Um die Serotoninproduktion zu verbessern sollte BRAINEFFECT MOOD mindestens 20 Tage am Stück eingenommen werden. Eine weitere Einnahme ist nötig um die Produktion dauerhaft aufrecht zu erhalten.

BRAINEFFECT MOOD Erfahrungen

Nach einmonatiger Einnahme von BRAINEFFECT MOOD waren die ersten Ergebnisse zu beobachten. Besonders Phasen der Antrieblosigkeit wurden spürbar weniger und kürzer. Erfreut hat uns, dass die BRAINEFFECT MOOD unproblematisch zusammen mit BRAINEFFECT SLEEP eingenommen werden kann. So wird kombinieren sich die positiven Faktoren erhöhter Regeneration mit Antriebsstärke und Motivation.

Ein kleiner Wermutstropfen war allerdings die lange Phase in der Mood regelmäßig eingenommen werden muss und die, wenn man auf eine dauerhafte Wirrung aus ist, durchgehende Einnahme. Praktisch ist jedoch die Verpackung in Sachets, ist man beispielsweise 3 Tage auf Geschäftsreise, so lassen sich die drei Päckchen leicht mitnehmen.

Wollt ihr noch mehr über BRAINEFFECT MOOD erfahren, dann klickt einfach hier*.

Trotz der langen und regelmäßigen Einnahme können wir MOOD nach unserem BRAINEFFECT MOOD Test dennoch empfehlen, da sich die Wirkungen optimal mit SLEEP kombinieren lässt und da durch die vielen verschiedenen natürlichen Inhaltsstoffe auf einfach Weise ein Beitrag zum täglichen Wohlbefinden geleistet wird. Gerade in der Winterzeit, in der viele mit dem erdrückenden grauen Wetter Probleme haben, ist es ein Versuch wert. Wunder kann man wie bei allen Nahrungsergänzungsmitteln nicht erwarten, aber unterstützend trägt es zu einem positiven Gesamtbild bei.

Eine Monatsration BRAINEFFECT MOOD* erhaltet ihr für 39,90 €.

BRAINEFFECT Mood zum Bestpreis kaufen*

Konzentriert bleiben mit BRAINEFFECT FOCUS

Das letzte Performance Food von BRAINEFFECT in unserem Test läuft unter dem Namen FOCUS. Als dritter Baustein unserer persönlichen BRAINEFFECT Kur passte BRAINEFFECT optimal in unsere Wunschprogramm.

Braineffect Focus

FOCUS soll dabei helfen, unser mentales Potential voll auszuschöpfen. Damit lässt es sich einwandfrei mit den Wirkungen von SLEEP und MOOD kombinieren. Bei BRAINEFFECT wurde eine auf Studien basierende Formel entworfen, die dabei helfen soll die Auffassungsgabe bei komplexen Aufgaben zu erhöhen und Fakten leichter und schneller abrufen zu können.

BRAINEFFECT FOCUS Inhaltsstoffe und Dosierung

Wie unsere beiden anderen Performance Foods im Test ist auch FOCUS 100 % vegan. Zusätzlich ist es aber auch gluten- und laktosefrei. Im Gegensatz zu vielen anderen aufmerksamkeitssteigernden Mitteln verzichtet BRAINEFFECT FOCUS vollständig auf Koffein. Stattdessen kommen Citicolin, Brahmi und Ginko als Kombinationswirkstoff zum Einsatz. Dies bewirkt, dass eine Kommunikationsverbesserung zwischen den Synapsen entsteht und so Information schneller abgerufen werden können. Der beruhigenden Effekt des Brahmi Extrakts sorgt dafür, dass trotz erhöhter Fokussierung kein zusätzlicher Stress entsteht.

BRAINEFFECT Focus zum Bestpreis kaufen*

BRAINEFFECT empfiehlt 2 Kapseln Focus täglich unzerkaut und mit Wasser einzunehmen, am besten am Morgen oder 60 Minuten vor Konzentrationsphasen. Wie bei MOOD auch, entfaltet sich die ganze BRAINEFFECT FOCUS Wirkung erst nach einer längeren Einnahmezeit zwischen 15 und 20 Tagen. Eine Packung FOCUS enthält 60 Kapseln, sodass ihr pro Packung eine Monatsration BRAINEFFECT FOCUS erhaltet.

Wenn ihr noch mehr über BRAINEFFECT FOCUS erfahren möchtet, einfach hier* klicken.

BRAINEFFECT FOCUS Erfahrungen und Empfehlung

Neben BRAINEFFECT SLEEP hatte BRAINEFFECT FOCUS für uns die am deutlichsten spürbare Wirkungen. Die Arbeit in Konzentrationsphasen fiel nicht nur deutlich leichter, noch dazu wurden die Zeit in der man unter voller Konzentration arbeiten konnte spürbar länger. Dadurch konnten wir in derselben Arbeitszeit deutlich mehr Arbeit verrichten als bisher. Dass dabei auf Koffein als sonst üblicher Wachmacher verzichtet wurde, hatte für uns einen positiven Nebeneffekt. Das einzige was uns hier, ebenso wie bei MOOD gestört hat, war die lange und durchgehende Anwendungszeit.
BRAINEFFECT Produkte

Insgesamt können wir nach unserem BRAINEFFECT FOCUS Test feststellen, dass sich die Einnahme insbesondere in der Kombination mit BRAINEFFECT SLEEP lohnt.

Mit einem BRAINEFFECT FOCUS* Preis von 28,90 € lohnt sich ein Test auf jeden Fall. Danach könnt ihr selbst feststellen wie ihr den BRAINEFFECT findet.

BRAINEFFECT Focus zum Bestpreis kaufen*

Hat BRAINEFFECT Nebenwirkungen?

Ich selbst habe beim Testen aller drei Produkte überhaupt keine Nebenwirkungen gespürt. Grundsätzlich schreibt der Hersteller selbst auch nichts weiter zu Nebenwirkungen – diese sollten also nicht eintreten, sofern die empfohlene Dosis nicht überschritten wird. Wird mal etwas zu viel erwischt können Bauchschmerzen o.ä. auftreten – deshalb haltet euch daran.

BRAINEFFECT Fazit

Obwohl wir nur 3 verschiedene Performance Foods aus der reichhaltigen Produktpalette von Braineffect getestet haben, können wir doch ein äußerst zufriedenstellendes Fazit ziehen. Besonders SLEEP und FOCUS haben uns in unserem Test überzeugt. Die Anwendung hatte für uns den gewünschten Effekt und ist damit ihr Geld wert.

Wenn ihr auch Erfahrungen mit dem Produkten von BRAINEFFECT gemacht habt, dann würden wir uns freuen, wenn ihr uns in einem Kommentar mehr darüber erzählt. BRAINEFFECT kaufen könnt ihr entweder direkt beim Hersteller*, bei Amazon* oder bei einigen ausgewählten Apotheken.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (22 votes, average: 3,77 out of 5)
Loading...

Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.

 

Quellen zum BRAINEFFECT Test

[1] de.wikipedia.org/wiki/Ginkgo

[2] www.menshealth.de/artikel/performancefood