Mitesser im Gesicht sehen nicht nur unschön aus, sie können auch schmerzhaft sein – Clear Up Strips sollen helfen, die lästigen Hautunreinheiten zu beseitigen. Die Mitesserstreifen eignen sich insbesondere für die Anwendung auf unreiner Haut bei Mitessern. Sie sollen Mitesser auf der Nase, auf der Stirn oder am Kinn sanft und entfernen eine antibakterielle Wirkung aufweisen. Strahlende, reine und frische Haut steht für Gesundheit, Vitalität und Attraktivität. Viele Menschen kämpfen jedoch mit Hautunreinheiten. Ursachen für unreine Haut können zum Beispiel erbliche Faktoren oder hormonbedingte Erkrankungen, wie Akne sein. Aber auch Stress und seelische Erkrankungen können unreine Haut zur Folge haben. Wenn du über einen längeren Zeitraum unter unreiner Haut leidest, empfiehlt es dich die Gründe ärztlich abklären zu lassen. Schnelle Abhilfe gegen Mitesser sollen die Clear Up Strips* oder Nasenstrips bewirken können. Das bezeugen die positiven Erfahrungen** vieler Anwender. Die Clear Up Strips sollen helfen, das Hautbild zu verfeinern. So entfernen die Mitesserstreifen Mitesser auf Nase, Kinn und Stirn sanft und wirken antibakteriell, sowie porenverfeinernd. Mit den Clear Up Strips können somit die lästigen Mitesser schneller losgeworden werden und die Haut erhält einen ebenmäßigeren Teint.

Was sind Clear Up Strips?

Mitesser sind Hautunreinheiten. Aufgrund von überschüssigem Hautfett, Resten von Pflegeprodukten und Verschmutzungen verstopfen sich die Poren der Haut. Zwar kann man die lästigen Hautunreinheiten mit einem Komedonenquetscher entfernen, dies erfordert jedoch Übung. Eine Kosmetikerin kann Mitesser zwar professionell entfernen, doch dafür findet man nicht immer die Zeit, insbesondere wenn kurzfristig ein wichtiger Termin ansteht. Die Clear Up Strips* sind auch bekannt als Mitesserstreifen, Nose Strips oder Mitesserpflaster. Sie sollen Hautunreinheiten gründlich beseitigen und das Hautbild sowie die Poren verfeinern können. Mit ihnen können somit Hautunreinheiten besonders schnell und hygienisch entfernt werden. Die Mitesser Klebestreifen entfernen den Talg, der sich in den Poren der Haut befindet und befreien diese von Verstopfungen. Die Wirkung tritt sofort bei der Anwendung des Mitesser Strips ein. Die Clear Up Strips verfeinern die Poren und wirken zudem antibakteriell. Sie ziehen die Hautunreinheiten, Hautschüppchen von der Haut und entfernen überschüssigen Talg. Eine deutliche Verbesserung des Hautbildes zeigen auch zahlreiche Vorher Nachher Tests – und Erfahrungsberichte**. Bei sehr empfindlicher Haut sind Mitesserpflaster übrigens nicht geeignet.

Wie werden die Mitesserpflaster angewendet?

Die Anwendung der Mitesserstreifen erfolgt besonders zügig und hygienisch. Bevor das Mitesserpflaster aufgeklebt wird, muss das Gesicht zunächst gereinigt werden. Hilfreich vor der Anwendung kann auch ein Fruchtsäurepeeling, ein Kamillendampfbad oder eine warme Dusche sein. Diese sorgen dafür, dass sich die Poren öffnen und die Mitesserstreifen besser wirken können. Außerdem werden die meisten Wirkstoffe erst durch die feuchte Haut aktiviert und können somit auch erst in der Tiefe wirken. Nach der Reinigung kannst das Mitesserpflaster auf die betroffene Stelle geklebt werden. Dort sollte es etwa für 10 – 15 Minuten einwirken. Der Zeitfaktor ist übrigens sehr entscheidend, denn bei einer zu geringen Einwirkzeit können die Mitesser nicht wirklich langfristig bekämpft werden. Nach etwa 15 Minuten kann das Pflaster dann wieder abgezogen werden. Während der Mitesserstreifen* entfernt wird, werden die Mitesser auf Nase, Kinn und Stirn mitgerissen. Entscheidend ist zudem die Regelmäßigkeit der Anwendung. Etwa ein bis zwei mal pro Woche, gilt als empfehlenswert bei unreiner Haut. Langfristig werden die Poren umso feiner und reiner.

Clear Up Strips* zum Bestpreis kaufen

Clear Up Strips Testsieger – Mitesserpflaster & Mitesserstreifen Test

Welche sind die besten Clear Up Strips? In der Drogerie sind Mitesser Pflaster längst nicht mehr wegzudenken. So lassen sich verschiedene wirksame Produkte und die Testsieger der Mitesser und Clear Up Strips, zum Beispiel bei Rossmann oder DM finden. Die Clear Up Strips von Nivea  sollen besonders wirksam Hautunreinheiten entfernen können. Die Strips sind mit Fruchtsäure angereichert. Diese verfeinert das Hautbild und hilft, Mitesser die für die Haut schädlich sind, auf der Nase oder in der gesamten T-Zone zu entfernen. Sie eignen sich sowohl für Mischhaut, als auch für normale Haut. Das Produkt ist zudem duftneutral und Dermatologen bestätigen die Hautverträglichkeit. Der Preis für 6 Stück der Nivea Clear Up Strips* liegt bei ca. 3,45 Euro.

Sehr gut geeignet für die porentiefe Reinigung der T-Zone (Stirn, Nase, Kinn), oder auch nur für einzelne Bereiche sind auch die Clear Up Strips mit Lotusblüten- Extrakt von Balea. Die Mitesser Pflaster von DM eignen sich sowohl für normale Haut, als auch für Mischhaut von Frauen und Männern. Zudem können sie auch bei empfindlicher Haut genutzt werden, da sie keine Parfüme, Parabene, Paraffine und Alkohol enthalten. Bei regelmäßiger Anwendung, kann sich das Hautbild enorm verfeinern, auch der Entstehung von neuen Hautunreinheiten kann mit den Balea Clear Up Strips effektiv vorgebeugt werden. Wo sind die die Clear Up Strips zu kaufen? Balea ist die Hausmarke von DM, daher können die Mitesserpflaster in der DM Drogerie gekauft werden. Der Preis beginnt bei 6,99 Euro für 6 Pflaster, ein Preisvergleich ist hierbei sinnvoll. Auch bei Rossmann kannst du Mitesser Pflaster wie die ISANA Clean + Clear Up Strips kaufen. 3 Stück kosten 0,95 Euro. Die Isana Mitesser Entferner beinhalten wertvolles Teebaumöl und wirken sofort, sowie antibakteriell. Sie entfernen Mitesser auf der Nase, Stirn und dem Kinn sowie im Bereich des Dekolleté zuverlässig.

Clear Up Strips Erfahrungen und Test

Viele Frauen und Männer konnten nach einem Test der Clear Up Strips*, deutliche Verbesserungen erzielen. Das zeigt sich in zahlreichen Berichten und Vorher Nachher Erfahrungen** der Mitesserstreifen und Mitesserpflaster. Anwender der Clear Up Strips berichten über ihre Erfahrungen**mit Nivea und Balea wie folgt:

„Ich benutze die Clearup-Strips schon seit Jahren auf der Nasenpartie und die Mitesser werden einfach in großer Zahl durch dieses „Pflaster“ entfernt. So spart man sich das mühselige Ausquetschen und die daraus resultierenden Narben und Rötungen.Nach dem Abziehen entferne ich die Überreste des Pflasters (weiße Rückstände auf der Haut) mit lauwaremn Wasser und Lappen, danach pflege ich die Haut wie gewoht. So wird die Haut babyzart und glatt und trocknet auch nicht aus.Alles in allem wird die Haut bei regelmäßiger Anwendung (1x die Woche) feinporiger. Ich kann das Produkt nur empfehlen..“ (Nivea Clear Up Strips Erfahrungen auf medpex.de)

„Die Strips ziehen ordentlich Talg und Mitesser aus der T-Zone. Auch solche Mitesser, die man mit den Händen nicht raubekommt, gehen raus. Vor allem ists auch viel hygienischer. Jedoch finde ich, dass die Streifen die Haut ziemlich star angreifen. meine haut ist danach oft recht faltig und trocken.“ (Nivea Clear Up Strips Erfahrungen auf medpex.de)

„Die Nose Strips sind angenehm in der Anwendung und erfüllen ihren Zweck. Eignen sich auch für empfindliche Haut. Sollte man alle 1 bis 2 Wochen anwenden um ein feines Hautbild zu erhalten. Darf als ab und zu Produkt somit in der Pflegeroutine nicht fehlen.“ (Balea Clear Up Strips Erfahrungen auf www.dm.de)

Clear Up Strips* zum Bestpreis kaufen

Mitesser Pflaster selber machen

Eine Mitesser Maske, Mitesser Strips und Mitesser Pflaster können auch selber gemacht werden. Zum Beispiel mit Gelantine, Milch und Aktivkohle. Aktivkohle reinigt die Haut und wirkt antibakteriell. Für die Herstellung der Paste wird ein Esslöffel Gelantine, 1 Tablette Aktivkohle und ein Esslöffel Milch benötigt. Die Gelatine wird der Milch verrührt, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Die Kohletablette wird zu einem feinen Pulver gemahlen. Anschließend wird das Pulver nun zu der Milch und Gelatine gegeben und das fertige Gemisch für 15 Sekunden in die Mikrowelle gestellt. Im Anschluss sollte die Paste noch einmal durchgerührt werden und dann auf das gereinigte Gesicht aufgetragen werden. Wertvolle Aktivkohle enthalten übrigens auch die Mitesser Strips von Biore. Mit Aktivkohle lässt sich auch ganz leicht eine wirksame Black mask herstellen.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...

[1] https://www.netdoktor.de/

[2] wikipedia.org/wiki/Komedo

Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite modernbalance.de nimmt an Partnerprogrammen Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.
Erfahrungen und Kundenbewertungen (**) Disclaimer: Die Erfahrungsberichte und Erfahrungen mit den Produkten können von Person zu Person variieren und besitzen keinerlei Allgemeingültigkeit. Es wird empfohlen für eine medizinische Diagnose einen Arzt aufzusuchen.
Bitte beachten Sie: Eine zwischenzeitliche Änderung der Produktspezifikationen, Preise, Lieferzeit und -kosten ist möglich. Deshalb erfolgen diesbezüglich grundsätzlich alle Angaben ohne Gewähr.