Folsäure gehört zur Gruppe der B-Vitamine und ist im menschlichen Körper an verschiedenen Prozessen beteiligt: Am Wachstum, an der Zellteilung und an der Bildung des Bluts zum Beispiel. Es ist zwar grundsätzlich möglich, durch die normale Ernährung ausreichend Folsäure zu sich zu nehmen, aber es ist zumindest nicht ganz einfach.

Vor allem Schwangere haben das Problem, dass ihr Bedarf an Folsäure deutlich erhöht ist, weswegen Folsäure Präparate wie das hochdosierte von Cosphera* gerade in der Schwangerschaft dringend empfohlen werden. Auch ist es sehr empfehlenswert, Folsäure Präparate bereits bei bestehendem Kinderwunsch in ausreichender Dosierung einzunehmen.

Allerdings sind viele Folsäure Präparate aus der Apotheke mit Jod angereichert. Das mag zwar einerseits ganz sinnvoll sein, da auch das Spurenelement Jod einen großen gesundheitlichen Nutzen hat und für den Körper unverzichtbar ist. Dennoch profitiert nicht jeder, der Folsäure benötigt, auch von einer Jod Gabe. Zu viel Jod ist genauso ungesund wie zu wenig. Wer gerne und viel mit Jodsalz würzt, sollte auf eine zusätzliche Gabe von Jod also lieber verzichten. In diesem Fall ist Folsäure ohne Jod vermutlich die beste Wahl. Allerdings sollte auch nicht außer Acht gelassen werden, dass Deutschland fast ausnahmslos Jodmangelgebiet ist. Im Zweifelsfall sollte der Arzt befragt werden.

Wozu braucht der Körper eigentlich Folsäure?

Es handelt sich bei Folsäure um ein wasserlösliches Vitamin, welches vereinzelt auch noch als Vitamin B11 oder B9 bezeichnet wird. Der menschliche Körper kann es nicht selber herstellen und muss es über die Nahrung aufnehmen.

Folsäure Tabletten - Hochdosiert mit 800 μg Folat (Metafolin) und 25 μg Vitamin B12 pro Tablette - 180 vegane Tabletten im 6-Monatsvorrat - Mit 5-MTHF, dem höchst bioverfügbarem Vitamin B9*
  • MIT HOHER DOSIERUNG SPITZENREITER AM MARKT: Mit Cosphera Folsäure-Tabletten erhalten Sie ein hochkonzentriertes Qualitätsprodukt. Jede Tablette enthält 800 μg (mcg) natürliches Folat. Damit verfügen unsere Tabletten über eine der höchsten Dosierungen am Markt. 180 Tabletten genügen um Ihren Körper ein halbes Jahr lang mit hoch dosierten Inhaltsstoffen zu versorgen.

Was passiert bei einem Folsäuremangel?

Von vielen Menschen werden die empfohlenen Folsäurewerte nicht erreicht. Das kann zum einen an einer unausgewogenen Ernährung liegen, zum anderen auch daran, dass Folsäure wasserlöslich ist. Das heißt, dass Gemüse, welches viel Folsäure enthält, am besten nur kurz gewaschen und nur kurz gegart oder noch besser roh verzehrt werden sollte, weil sonst ein Großteil davon verloren geht. Die 10 besten Folsäure Quellen findet ihr hier.

Ein Mangel an Folsäure kann zum Beispiel eine Blutarmut (Anämie) zur Folge haben. Es ist also nicht nur in der Schwangerschaft sinnvoll, ein Folsäure Präparat einzunehmen.

Wie ist die Wirkung von Folsäure in der Schwangerschaft?

Neben den bereits oben genannten wichtigen Aufgaben der Blutbildung und der Zellteilung spielt Folsäure gerade in der Schwangerschaft eine wichtige Rolle. Um die 28. Schwangerschaftswoche herum schließt sich beim Ungeborenen das Neuralrohr. Kommt es zu einer Unterversorgung mit Folsäure, kann es passieren, dass dieser Vorgang verhindert wird. Die Folge ist der offene Rücken, auch Spina Bifida genannt. Hierbei handelt es sich um eine schwere Missbildung. Folsäure Präparate sind also sowohl vor der Schwangerschaft als auch währenddessen und sogar noch darüber hinaus in der Stillzeit sehr zu empfehlen.

Folsäure Präparate Test – welches Produkt ist empfehlenswert?

Der Markt an Folsäure Präparaten ist groß und quasi unübersichtlich. Es gibt Folsäurepräparate beim dm bzw. bei andern Drogerien und es gibt Folsäure Präparate in der Apotheke, Folsäure Präparate ohne Jod und mit. Wichtig ist auf jeden Fall die richtige Dosierung. Oftmals sind Folsäure Präparate aus der Drogerie oder aus dem Discounter viel zu gering dosiert, als dass man einen Mangel damit beheben könnte. Sie enthalten zudem häufig unnötige Füllstoffe.

Das Produkt Cosphera* ist hier besonders hervorzuheben. Es handelt sich dabei um Tabletten, die mit 800 Mikrogramm Folat pro Stück ausgesprochen hoch dosiert sind. Außerdem beinhalten sie zusätzlich noch 25 Mikrogramm Vitamin B12, womit ebenfalls viele Menschen unterversorgt sind. Cosphera* ist ein Folsäure Präparat ohne Jod, welches über ein höchst bioverfügbares Folat verfügt. In der Packung befinden sich 180 Tabletten, was einem Vorrat für ein halbes Jahr entspricht. Auf jegliche tierischen Inhaltsstoffe wie Gelatine oder Lactose wird verzichtet, außerdem beinhalten die Tabletten auch keine Farbstoffe, Konservierungsstoffe oder Aromen und auch kein Magnesiumstearat.

Folsäure mit oder ohne Jod?

Ob es besser ein Folsäure Präparat ohne Jod oder mit Jod sein soll, da gehen die Meinungen auch bei Experten auseinander. Einerseits ist es Fakt, dass Deutschland ein Jodmangelgebiet ist, andererseits kommen vor allem Menschen, die viel und häufig Jodsalz verwenden, fast immer auf eine ausreichende Jodzufuhr. Zu viel Jod kann in jedem Fall eher schädlich sein. Außerdem hängt die Frage auch immer davon ab, ob Schilddrüsenerkrankungen vorliegen oder nicht. Die Entscheidung, Folsäure Präparate mit Jod oder ohne Jod sollte also im Zweifelsfall sicherheitshalber mit dem Arzt abgesprochen werden.

Kann man Folsäure überdosieren?

Da Folsäure ein wasserlösliches Vitamin ist, ist eine Überdosierung quasi ausgeschlossen. Alles, was zu viel aufgenommen wird, scheidet der Körper nämlich über den Urin wieder aus.

Die tägliche Folsäure Empfehlung liegt normalerweise für einen Erwachsenen bei 300-400 Mikrogramm, bei Schwangeren bei 600 Mikrogramm. Es wird empfohlen, eine tägliche Dosis von 1000 Mikrogramm nicht zu überschreiten. Weil der „Durchschnitts-Esser“ täglich maximal 200 Mikrogramm Folsäure zu sich nimmt, ist eine Dosierung von 800 Mikrogramm wie bei Cosphera* optimal.

Folsäure Tabletten - Hochdosiert mit 800 μg Folat (Metafolin) und 25 μg Vitamin B12 pro Tablette - 180 vegane Tabletten im 6-Monatsvorrat - Mit 5-MTHF, dem höchst bioverfügbarem Vitamin B9*
  • MIT HOHER DOSIERUNG SPITZENREITER AM MARKT: Mit Cosphera Folsäure-Tabletten erhalten Sie ein hochkonzentriertes Qualitätsprodukt. Jede Tablette enthält 800 μg (mcg) natürliches Folat. Damit verfügen unsere Tabletten über eine der höchsten Dosierungen am Markt. 180 Tabletten genügen um Ihren Körper ein halbes Jahr lang mit hoch dosierten Inhaltsstoffen zu versorgen.

Folsäure Präparat für Männer

Auch für Männer ist eine ausreichende Folsäurezufuhr wichtig. Folsäure ist für den Organismus ganz essentiell, nicht nur in der Schwangerschaft, sondern auch im Alter, bei einseitiger Ernährung, bei Alkoholmissbrauch oder wenn bestimmte Medikamente eingenommen.

Es gibt keine speziellen Folsäure Präparate für Männer, auch hier empfiehlt sich eine Einnahme von Cosphera*, weil es ausreichend hoch dosiert ist und es sich um ein natürliches Folsäure Präparat ohne überflüssigen Inhaltsstoffe handelt.


Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite modernbalance.de nimmt an Partnerprogrammen Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.
Erfahrungen und Kundenbewertungen (**) Disclaimer: Die Erfahrungsberichte und Erfahrungen mit den Produkten können von Person zu Person variieren und besitzen keinerlei Allgemeingültigkeit. Es wird empfohlen für eine medizinische Diagnose einen Arzt aufzusuchen.
Bitte beachten Sie: Eine zwischenzeitliche Änderung der Produktspezifikationen, Preise, Lieferzeit und -kosten ist möglich. Deshalb erfolgen diesbezüglich grundsätzlich alle Angaben ohne Gewähr.