Ob Weihnachten, Ostern oder ein großer Sonntagbrunch mit der Familie. Gerade bei diesen schönen Anlässen gibt es immer eine große Auswahl an Köstlichkeiten. Viele Menschen können das jedoch gar nicht so recht genießen. Magenschmerzen, Völlegefühl oder Blähungen quälen unaufhörlich. Die Schmerzen, die zu spüren sind, sind dann mehr als nur unangenehm. Blähungen beispielsweise entstehen, wenn sich in Magen und Darm vermehrt Gase ansammeln. Im Normalfall entweichen die Gase wieder in Form der ungeliebten Blähungen. Auf den ersten Blick sind Verdauungsprobleme unangenehm, aber nicht gefährlich. Es könnte aber auch mehr dahinter stecken und es lohnt sich das genauer unter die Lupe zu nehmen. Gasteo Tropfen* sollen bei Verdauungsbeschwerden helfen.

Ursachen von Verdauungsbeschwerden

Übersäuerung, Nahrungsmittelunverträglichkeit, Infektionen, Psychosomatische Probleme oder auch Bewegungsstörungen von Magen und Darm gehören zu den häufigsten Ursachen. Die meisten Verdauungsbeschwerden haben keine organischen Ursachen. Durch eine schlechte Ernährung, der Zufuhr von blähenden Nahrungsmitteln oder kohlensäurehaltigen Getränken kommt es dann zu den Beschwerden.

Während in Industrieländern häufig die ungesunde Ernährung und Lebensweise eine Ursache dafür ist, sind in Entwicklungsländern meist Infektionen der Grund. In den Industrieländern sind diese Beschwerden meist nicht lebensbedrohlich, jedoch ist die Lebensqualität der Betroffenen stark beeinträchtigt. Ab einem Alter von ca. 50 Jahren treten Verdauungsprobleme besonders häufig auf. Denn auch der Verdauungstrakt altert. Der Darm verliert an Elastizität, die Produktion von Verdauungssäften geht zurück, die Verdauung arbeitet langsamer. Nahrungsfette können z.B. nicht mehr verarbeitet werden.

Menschen mit Verdauungsbeschwerden leiden nicht nur unter den Beschwerden selbst, es ist ihnen auch häufig unangenehm mit der Familie oder in der Öffentlichkeit. Entsprechend groß ist der Wunsch nach einer wirksamen Behandlung.

Gasteo Tropfen kaufen*

Die Suche nach einen pflanzlichen Heilmittel

Auf der Suche nach einem geeigneten Mittel stößt man schnell auf Gasteo Tropfen*. Gasteo ist ein pflanzliches Arzneimittel, welches Magenbeschwerden, Völlegefühl, Blähungen, Übelkeit, leichte Bauch- und Magenkrämpfe, sowie andere leichte Verdauungsstörungen lindert.

Selbstverständlich ist für ein besseres Urteil zur Wirksamkeit ein Gasteo Test notwendig. Verschiedene Institute haben das Mittel daher genauer betrachtet und Gasteo Erfahrungsberichte** analysiert.

Was ist drin – Gasteo Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe überzeugen: Angelikawurzel, Benediktenkraut, Gänsefingerkraut, Kamillenblüten, Süßholz und Wermut.

  • Die Bitterstoffe des Benediktenkrauts fördern die Speichel- und Magensaftsekretion.
  • Arnika wirkt beruhigend und entkrampfend auf den Verdauungstrakt. Durch ihre Bitterstoffe in Arnika bildet sich vermehrt Magensäfte und das wirkt sich fördernd auf die Verdauung aus.
  • Gänsefingerkraut wirkt ebenfalls krampflösend und adstringierend. Pfarrer Kneipp nahm das Gänsefingerkraut im großen Kneippbuch aus dem Jahr 1935 sogar als „Krampfkraut“ auf.
  • Kamillenblüten haben eine entzündungshemmende und krampflösende Wirkung, sie schaffen Abhilfe bei Blähungen und Magenkrämpfen und beruhigen den Magen.
  • Die Süßholzwurzel wurde 2012 vom „Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde“ der Universität Würzburg zur Arzneipflanze des Jahres gewählt. Sie wurde ausgezeichnet aufgrund ihrer schützenden und heilenden Wirkung auf die Magenschleimhaut. Diese Auszeichnung steht nur Heilpflanzen zu, die ihre Wirkung in klinischen Studien bewiesen haben.
  • Die im Wermut enthaltenen Bitterstoffe regen die Bildung von Magensaft und Gallenflüssigkeit an und wirken sich unterstützend auf die Verdauung aus. Sebastian Kneipp empfiehlt Wermutkraut sogar für die Gartenapotheke. Denn Wermut gehört zu den Arzneipflanzen der Welt mit dem höchsten Bitterstoffgehalt, verbessert die Magensäfte und sorgt für eine gute Verdauung.

Durch die Kombination aller Gasteo Inhaltsstoffe und dem hohen Anteil an Bitterstoffen werden Magen- und Verdauungsbeschwerden mit stark krampflösenden Mitteln von allen Seiten bekämpft.

Wer sich über den Zusatz “traditionell” bei diesem pflanzlichen Arzneimittel wundert, stoßt auf eine ausgesprochen einfache Erklärung. Viele Arzneipflanzen sind bekannt für ihre heilsame Wirkung. Das Wissen wird seit Jahrhunderten bewahrt.
Um die Arzneipflanzen als Naturarzneimittel nutzen zu können, wurde die „traditionelle Zulassung“ geschaffen. Wirksamkeit und Unbedenklichkeit sind belegt, wenn das Arzneimittel mindestens 30 Jahre für die beantragte medizinische Behandlung eingesetzt wurde.

Gasteo Wirkung

Gasteo ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel und wird bei leichten Verdauungsbeschwerden, z.B. Völlegefühl und Blähungen, sowie leichten krampfartigen Beschwerden im Magen-Darm-Trakt eingesetzt. Es enthält krampflösende Inhaltsstoffe und zahlreiche Bitterstoffe.
Bitterstoffe sind für eine gute funktionierende Verdauung unerlässlich.
Die natürlichen Inhaltsstoffe entfalten sich bereits im Mund, da die Zunge auf den bitteren Geschmack schnell reagiert. Über sogenannte Bitter-Rezeptoren setzt die Wirkung ein. Diese regen die Lebertätigkeit an, die Fettverbrennung wird unterstützt, somit die Bauchspeicheldrüse entlastet. Dadurch werden mehr Verdauungssäfte produziert, was die Aufnahme von Nährstoffen fördert.

Abgrenzung zu Intoleranzen

Ein wichtiger Hinweis zu Intoleranzen ist jedoch sehr wichtig. Viele Menschen leiden an einer Lebensmittelintoleranz, z. B. Laktoseintoleranz, Glutenintoleranz oder Fructoseintoleranz. Symptome sind hier ebenfalls Unwohlsein, Bauchschmerzen und Verdauungsprobleme.
Wer also kurz nach dem Essen über Bauchschmerzen klagt, sollte sich unbedingt beim Arzt bezüglich einer Unverträglichkeit gegen einen bestimmten Stoff untersuchen lassen. Um dann mögliche Lebensmittelintoleranzen feststellen zu können, wird häufig ein Ernährungstagebuch geführt. Darin trägt man ein, was man gegessen hat und welche Beschwerden nach dem Essen aufgetreten sind.
Eine Intoleranz sollte anders behandelt werden wie einfache Magenbeschwerden bzw. Blähungen. In diesem Fall sollte auf jeden Fall ein Arzt konsultiert werden.

Gasteo Nebenwirkungen

Bisher sind kaum Nebenwirkungen bekannt. Gasteo Erfahrungen** wurden bis dato viele geteilt, jedoch sind bisher keine Nebenwirkungen beschrieben. Trotzdem sollte mit Arzneimitteln immer vorsichtig umgegangen werden und auf Anzeichen geachtet werden.
Da die Inhaltsstoffe weitgehend natürlich sind, können bei entsprechenden Vorteilen der Heilpflanzen auch ihre negativen Wirkungen auftreten. In jedem Fall sollte wie bei jedem Arzneimittel der Beipackzettel gründlich gelesen und befolgt werden.
Bei Überempfindlichkeit oder Allergien gegen Korbblütler oder einen anderen Inhaltsstoff sollte das Mittel nicht eingenommen werden. Auch bei Verschluss oder Entzündung der Gallengänge, bei Gallensteinen und Lebererkrankungen ist davon abzuraten.
Schwangere, Stillende, Frauen mit Kinderwunsch sowie Kinder und Jugendliche, die unter 18 Jahren sind, sollten das Mittel nicht verwenden.
Es können Überempfindlichkeiten auftreten. Das Mittel sollte dann nicht länger eingenommen werden. Eine verstärkte Neigung zu Sonnenbrand mit Rötung und Blasenbildung kann auftreten.
Grundsätzlich gilt, immer auf den eigenen Körper zu hören und Veränderungen bewusst wahrzunehmen, und so festzustellen ob Gasteo Nebenwirkungen beim Anwender ausgelöst wurden.

Gasteo Tropfen kaufen*

Gasteo Dosierung

Das Mittel sollte nicht länger als zwei Wochen angewendet werden. Die Gasteo Dosierung ist sehr einfach. Erwachsene sollten dreimal täglich 30 Tropfen in etwas Flüssigkeit einnehmen. Wichtig ist es, sollten die Beschwerden weiter anhalten, einen Arzt aufzusuchen. Gasteo sollte immer genau nach der Anweisung der Packungsbeilage eingenommen werden.
Die Frage nach Gasteo Kapseln stellt sich häufig, aufgrund der vermeintlich einfacheren Handhabung. Der Grund warum es keine Gasteo Kapseln gibt, liegt eher an der Form der Aufnahme. Gasteo Tropfen* beginnen ihre Wirkung sofort im Mund, da Flüssigkeit ihre Wirkung sofort im Mund entfaltet. Dadurch ist eine schnelle und effektive Wirkung sichergestellt.

Gasteo Tropfen Erfahrungen

„Ich habe seit Wochen Beschwerden wie Übelkeit, Völlegefühl, Magenschmerzen, manchmal sehr heftig. Ich hatte auch schon Iberogast probiert, aber das hilft mir irgendwie überhaupt nicht. Ich habe die Tropfen erst ein paar Mal genommen, aber bin wirklich positiv überrascht, sie helfen sofort, verringern die Übelkeit deutlich und Magenschmerzen habe ich gar nicht mehr.“ (Gasteo Erfahrungen auf medpex.de)

„Ich kann Gasteo nur weiterempfehlen, mir wurde es von meinem Apotheker empfohlen, nachdem ich ihn wegen meinen Blähungen um Rat gefragt habe. Mir schmeckt es zwar nicht besonders, aber wirken tut es hervorragend! Seitdem habe ich es immer zuhause.“ (Gasteo Erfahrungen auf medpex.de)

„Bin sehr zufrieden mit Gasteo! Nachdem ich oft an Völlegefühl litt, nachdem ich etwas zuviel gegessen hatte und dieses auch oft den ganzen Tag bis in den nächsten Tag hinein anhielt, suchte ich Rat bei meinem Apotheker. Dieser hat mir dann Gasteo empfohlen. Habe es dann ausprobiert und meine Beschwerden sind weg! Schmeckt zwar etwas bitter aber mit Wasser verdünnt ist das auch kein Problem(:“ (Gasteo Erfahrungsberichte auf medpex.de)

Gasteo Tropfen Test

Einen allgemeingültigen Gasteo Tropfen Test kann man sehr schwierig machen, da jeder individuelle Erfahrungen mit einem Arzneimittel macht und auf andere Weise darauf reagiert. Wir werden hier weiter berichten wenn beispielsweise Stiftung Warentest noch einen Gasteo Tropfen Test macht.

Gasteo Tropfen kaufen*

Gasteo Tropfen Erfahrungsberichte

In Foren und Produktbewertungen gibt es von sehr vielen Anwendern Berichte zu Gasteo Tropfen Erfahrungen**. Die Gasteo Erfahrungsberichte** fallen in den meisten fällen sehr positiv aus, viele Anwender äußern sich bezüglich der Einnahme und Wirkung sehr positiv.
In einem Gasteo Test wurde von Probanden berichtet, dass sich Gasteo positiv auf ihre Verdauung nach Süßspeisen ausgewirkt hat. Weitere Probanden äußerten sich positiv nach der Einnahme vom Verzehr von fettreichem Essen.
Der Test konzentrierte sich besonders auf bestimmte Formen der Zusammensetzung der Nahrung, z.B. fettreiche und süße Speisen, als auch auf schlechte Angewohnheiten, wie z.B. unzureichendes Kauen oder hastiges Essen.

Weitere Gasteo Tropfen Erfahrungsberichte** konnten zu anderen Untersuchungen nachgelesen werden. Zu den besten Ergebnissen in den Gasteo Tropfen Erfahrungen** zählt die Einnahme in Stresssituationen. Hektik, Probleme und andere psychische Belastungen können einem regelrecht auf den Magen schlagen. Denn unter Stress wird das sympathische Nervensystem aktiv. Das heißt, dass der Körper „unter Strom“ steht und Herz, Kreislauf und Muskeln aktiviert werden. Damit die Verdauung optimal funktioniert, ist allerdings das parasympathische Nervensystem gefragt, das nur in Ruhephasen „arbeiten“ kann.
Mit der Einnahme von Gasteo* konnten die Probanden eine deutliche Verbesserung der Beschwerden feststellen.

Gasteo Tropfen Preisvergleich

Wer Gasteo Tropfen 100 ml sucht, hat kein Glück. Denn leider sind Gasteo Tropfen 100 ml nicht erhältlich. Zu kaufen bzw. zu bestellen gibt es Gasteo Tropfen 20 ml und Gasteo Tropfen 50 ml.
Sinnvoll ist der Gasteo Tropfen 50 ml Preisvergleich, denn sie sind bei vielen Anbietern erhältlich.
Hier obliegt es dann jedem selbst, wo er bestellen möchte.

Folgender Tipp kann hilfreich sein: in der Suchmaschine kann Gasteo Tropfen Preisvergleich oder Gasteo Tropfen Amazon eingegeben werden. Mit Gasteo Tropfen Amazon können auch günstige Anbieter, die über Amazon verkaufen gefunden werden. Bei häufigerem Kauf lohnt sich auch der direkte Gasteo Tropfen 50 ml Preisvergleich.

Alternative Präparate – Gasteo oder Iberogast

Das ebenfalls traditionelle pflanzliche Arzneimittel Iberogast kann zusätzlich bei Sodbrennen, Reizmagen und Reizdarm eingesetzt werden. Ob Gasteo oder Iberogast zu verwenden ist, ist nicht einfach zu beantworten, da natürlich jedes Präparat seine Vor- und Nachteile hat.
Gasteo überzeugt aber vor allem in einem Punkt, dem höheren Gehalt an Bitterstoffen. Häufig werden Bitterstoffe aufgrund des starken und nicht immer angenehmen Geschmacks aus Lebensmitteln oder Arzneimittel entfernt. Aber die Wirkung dieser Bitterstoffe ist beeindruckend. Durch die intensivere Dosierung von Bitterstoffen hat Gasteo eine hohe verdauungsfördernde Wirkung und wirkt appetithemmend. Preislich ist Gasteo etwas günstiger als Iberogast. Wer also mit Gasteo Erfahrungen** bereits sammeln konnte und mit dem Präparat zufrieden war, darf es weiterhin beruhigt einnehmen.

Mit Gasteo Tropfen abnehmen?

Häufig findet man die Frage, ob man mit Gasteo Tropfen abnehmen kann. Dies ist einfach mit der Frage zu beantworten: wie wirkt Gasteo? Gasteo ist kein Abnehmmittel bzw. Nahrungsergänzungsmittel was Abnehmen direkt fördert. Aber durch die enthaltenen Bitterstoffe kann Gasteo indirekt zum kleinen Helfer beim Abnehmen werden.
Die Wirkung der Bitterstoffe ist vielseitig. Bitterstoffe unterstützen bei Magen-, Darmstörungen und geschwächter Immunabwehr. Sie sind wahre Kilokiller und sind dabei häufig wirksamer als jede Diät.

Der Volksmund sagt: „Was bitter im Mund, ist für den Magen gesund.“ Bitterstoffhaltige Kräuter und Gemüse gelten als natürliche Fettverbrenner. Auf einem Heilpraktikerkongress in Karlsruhe wurde erörtert, wie bittere Kräuter nicht nur beim Abnehmen helfen, sondern auch die Cholesterinwerte sinken lassen.
Seit langem warnen Ärzte und Heilpraktiker vor dem Weglassen von Bitterstoffen aus der Ernährung. Übergewicht und Verdauungsstörungen sind die Folge. Bitterstoffe in der Nahrung bringen nach den Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft viele Vorteile mit sich: Ein rasches Eintreten des Sättigungsgefühles. Dadurch werden automatisch kleinere Portionen gegessen. Bitterstoffe in der Nahrung sorgen durch ihren intensiven Geschmack für eine schnelle Produktion der Verdauungssäfte, wodurch eben das Sättigungsgefühl beschleunigt eintritt.
Außerdem sind Bitterstoffe förderlich für die Verdauungsorgane und regen die Schleimhaut des Darms an Stoffwechselschlacken auszuscheiden.

Gastes Tropfen – Das Fazit!

Unser Verdauungssystem ist so vielen negativen Einflüssen ausgesetzt, um die Beschwerden zu lindern, sind Gasteo Tropfen ein effektives Mittel.
In unserer schnelllebigen, hektischen Zeit schlägt uns einfach vieles auf den Magen. Ungesunde Ernährung, Alkohol, Tabak und Stress sorgen häufig dafür, dass wir uns unwohl fühlen.
Gasteo Tropfen* unterstützen die Verdauung, sodass uns das, was uns auf den Magen schlägt nicht weiter belastet.


Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.

Erfahrungen und Kundenbewertungen (**) Disclaimer: Die Erfahrungsberichte und Erfahrungen mit dem Produkt Gasteo Tropfen können von Person zu Person variieren und besitzen keinerlei Allgemeingültigkeit. Es wird empfohlen für eine medizinische Diagnose einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie: Eine zwischenzeitliche Änderung der Produktspezifikationen, Preise, Lieferzeit und -kosten ist möglich. Deshalb erfolgen diesbezüglich grundsätzlich alle Angaben ohne Gewähr.