Die einen hassen sie, die anderen lieben sie – die Rede ist von Locken. Groß, klein, krisselig, wellig – Locken haben ein Eigenleben und brauchen schon alleine deswegen viel Pflege. Was so schön aussieht, kann manchmal ganz schön anstrengend sein, denn Locken sehen oft trocken, fusselig, lasch oder einfach ungepflegt aus. Ein Lockenshampoo für Naturlocken kann hier Abhilfe schaffen. Auch wenn sich nicht jedermann mit einer Lockenmähne anfreunden kann: Wer sie permanent glättet, tut seinen Haaren auch nichts Gutes.

Wer eine Lockenmähne hat, hätte lieber glatte Haare hat, wer glatte Haare hat, hätte oftmals gerne ein bisschen mehr Schwung drin und wünscht sich sehnlichst Wellen oder Locken. Locken jedoch liegen in den allermeisten Fällen in den Genen.

Lockenköpfe wissen ein Lied davon zu singen, wie aufwendig die Pflege sein kann. Bei unserem Lockenshampoo Test nehmen wir die verschiedenen Produkte mal etwas genauer unter die Lupe. Welches Lockenshampoo pflegt das Haar, ohne es zu belasten? Welche Lockenshampoos kommen ohne Silikone und Sulfate aus? Gibt es spezielle Lockenshampoos für Männer? Gibt es Lockenshampoos auch in der Naturkosmetik? Was taugen all diese Produkte – halten sie, was sie versprechen – schöne, glänzende und gesunde Locken mit Sprungkraft?

 

Unsere Quick Tipps
Bei Amazon gibt es eine ganze Menge an Shampoos, die sich speziell für lockige Haare eignen.

  1. Natyr Bio Locken Shampoo mit Sheabutter und Mandelöl

Dieses Lockenshampoo kommt ohne Silikone und Parabene aus, es sorgt für wunderbar weiche Locken und pflegt aufgrund der Inhaltsstoffe. Keratin versorgt die Haare von innen von der Wurzel bis hin in die Spitzen. Das Shampoo stammt aus Italien und ist fair Trade. Für das Natyr Bio Lockenshampoo werden im Übrigen keine Tierversuche durchgeführt. Der Preis liegt im oberen Segment.

  • Ohne Parabene, Silikone, Mineralöle
  • Mindestens 95% natürliche Inhaltsstoffe
  • Ohne Tierversuche
  • 200 ml
  • Preis ca. 15 Euro
  1. Syoss Lockenshampoo

Die Marke Syoss macht im Bereich Haarshampoos bereits seit einigen Jahren von sich reden. Der Flascheninhalt kann sich mit 500 ml sehen lassen. Bei Amazon ist dieses Lockenshampoo im 2-er Pack erhältlich, Syoss Lockenshampoo gibt es aber auch bei dm und Rossmann. Es versorgt das Haar mit Feuchtigkeit und definiert natürliche Wellen und Locken. Widerspenstiges und krauses Haar wird gebändigt, Frizz wird vermieden. In diesem Produkt sind allerdings Silikone enthalten. Was vielen wichtig ist: Das Shampoo schäumt gut und man hat somit auch das Gefühl, das die Haare nach dem Waschen wirklich sauber sind. Der Geruch ist angenehm, wobei das natürlich eine subjektive Meinung ist.

  • 500 ml
  • Mit Silikonen
  • Angenehmer Geruch
  • Macht schöne, weiche Locken
  • Manche Anwender klagen aber über ein zu schnelles Nachfetten der Haare
Angebot
Syoss Locken Shampoo, 2er Pack (2 x 500 ml)*
  • Optimale Pflege und Definition für natürliche Wellen und Locken, die mühelos in Form bleiben

Lockenshampoos im Test – warum brauchen Locken spezielle Pflege?

Lockige Haare haben eine aufgeraute Struktur der Schuppenschicht. Sie steht etwas weiter ab als bei glatten Haaren und deswegen sind lockige Haare nicht ganz so optimal vor äußeren Einflüssen geschützt wie glatte Haare.

Hinzu kommt, dass lockige Haare nicht direkt an der Kopfhaut anlegen, was dazu führt, dass sie weniger mit Talg versorgt werden als glatte. Das Ergebnis: Das Fett dringt nicht bis in die Haarspitzen vor, weswegen diese oft trocken und porös aussehen.

Das richtige Lockenshampoo ist also eine wichtige Voraussetzung für gesunde, lockige Haare. Ein Lockenshampoo sollte Feuchtigkeit spenden, das Haar aber nicht strähnig wirken lassen oder belasten. Den überpflegte Locken neigen schnell dazu, in sich zusammenfallen und dann unschön auszusehen.

Spezielle Eigenschaften von Lockenshampoos

Shampoos für Locken beinhalten oft intensiv pflegende Stoffe wie Öle, Sheabutter oder feuchtigkeitsspendendes Aloe Vera. Es schützt das Haar vor dem Austrocknen, verleiht den Locken Sprungkraft und schützt vor Spliss und Frizz.

Eine optimale Ergänzung ist nicht nur ein Conditioner, der wieder ausgewaschen wird, sondern z.B. auch Lockenbalsam, Haaröl oder Haarwachs, welches nach dem Waschen ins feuchte Haar geknetet wird und dort verbleibt.

Bestes Lockenshampoo – Test Ergebnis

Lockenshampoo gibt es bei Rossman, bei dm, in der Apotheke und natürlich auch bei Amazon in riesiger Auswahl. Wir haben günstige und teure Lockenshampoos genauer unter die Lupe genommen. Anbei ein paar Produkte samt Wirkungsweise und Inhaltstoffe.

1. Lockenshampoo John Frieda

John Frieda Frizz ease – dieses Lockenshampoo ist unter anderem bei dm und Rossmann erhältlich und kann auf der ganze Linie überzeugen. Es spendet intensiv Feuchtigkeit dank Jojobaöl. In Verbindung mit dem passenden Conditioner werden die Haare bis in die Spitzen gepflegt, sie glänzen und beim Durchkämmen ziept nichts. Die Haare fühlen sich weich und geschmeidig an und werden nicht unnötig beschwert. Der Preis befindet sich mit 7 Euro für 250 ml im unteren Mittelfeld.

  • Mit Jojobaöl
  • Gute Konsistenz, angenehmer Duft
  • Mit Silikonen
  • Gutes Preis-Leistungs Verhältnis
  • 250 ml Inhalt

2. Balea Lockenshampoo dm

Dm bietet Kunden und Kundinnen mit lockigem Haar von der hauseigenen Marke balea ein Lockenshampoo. Bei diesem zugegebenermaßen sehr preisgünstigen Shampoo gehen die Meinungen auseinander. Positiv: Es kommt ohne Alkohol aus und pflegt das Haar durch Keratin und Sheabutter. Aus dieser Serie gibt es zudem eine Spülung und ein Spray für die perfekt aufeinander abgestimmte Haarpflege.

Weniger positiv ist, dass das Shampoo bis vor kurzen ohne Silikon auskam und vegan war, bei der neuen Rezeptur jedoch ist dies beides nicht mehr der Fall.

  • mit Silikonen
  • sehr preiswert
  • Pflegeleistung eher durchschnittlich
  • Angenehmer Geruch

3. Guhl Lockenshampoo Kraft mit Ginkgo und Jojobaöl

Etwas hochpreisiger sind die Haarpflegeprodukte von Guhl. Das Guhl Lockenshampoo. Es beinhaltet eine Kombination aus Jojobaöl und Ginkgo und soll die Elastizität und Sprungkraft der Haare merklich verbessern. Auch dieses Shampoo konnte nicht alle Anwender und Anwenderinnen überzeugen. Die Haare lassen sich nach dem Waschen gut kämmen und sind nicht störrisch, auch der Geruch ist angenehm. Aber nicht bei allen ist die Spannkraft der Locken nach dem Waschen ausreichend.

  • 250 ml
  • 4 Euro
  • Mit Jojobaöl und Ginkgo
Guhl Langzeit Volumen Föhn-Aktiv Styling Spray - 2er Pack (2x 150 ml) - mit blauem Lotus - 48h-Halt - kraftvolles, lebendiges Volumen - für feines, kraftloses Haar*
  • Stützt am Ansatz und verleiht dickeres Haar in den Längen - für 48h Halt und kraftvolles, lebendiges Volumen voller Schwung

4. Isana Lockenshampoo

Das Isana Lockenshampoo entstammt der Eigenmarke der Firma Rossmann. Mit ca. 1,30 Euro für 250 ml ist diesem Shampoo eines der preisgünstigsten, konnte aber nicht alle Tester überzeugen. Immerhin kommt es ohne Silikone aus, es beinhaltet Provitamin 5 und Bergkristall Extrakt, dennoch bleibt der gewünschte Effekt von weichen und gepflegten Locken oftmals aus. Die Haare wirken glatt und kraftlos. Es gibt aber auch Testpersonen, die es als angenehm empfinden, dass auf Silikon verzichtet wird und die einen positiven Effekt bei sich feststellen können. Jedes Haar ist anders, deswegen können die Meinungen bei Lockenshampoos durchaus auch mal auseinander gehen.

  • Sehr preisgünstig
  • Vegan
  • Ohne Silikone
  • Rossmann Eigenmarke

5. Kerastase Lockenshampoo Creme oleo Curl

Bei Kerastase handelt es sich um ein Produkt in Friseurqualität. Viele schwören trotz des hohen Preises auf diese Serie. Das Creme oleo curl Shampoo zaubert nach dem Waschen definierte und glänzende Locken, schützt zugleich vor Hitze und bringt einen Anti Frizz Effekt mit sich. Dabei überfetten die Haare aber nicht. Im Shampoo stecken sowohl Keratin als auch Elastin, die die Haaroberfläche glätten und die Elastizität fördern. Schade, dass in diesem Shampoo Palmöl und Silikone stecken.

  • 200 ml
  • Mit Silikonen und Palmöl
  • Softes Haargefühl nach dem Waschen
  • Sehr pflegend
  • Eher hochpreisig
KÉRASTASE Discipline Curl, ideal für Oleo, 150 ml, Duo*
  • Eine Haselnuss große Portion auf gewaschen und handtuchtrockene Haar auftragen

6. Redken Lockenshampoo Curvaceous

Auch Redken zählt zu den etwas teureren Produkten und wird oftmals in Friseursalons angeboten. Die 300 ml Flasche kostet zwischen 12 und 20 Euro und ist für alle Arten von Locken geeignet. Der Geruch ist angenehm, das Shampoo reduziert krauses Haar und versorgt es mit wertvollen Ölen wie Moringa Öl. Außerdem beinhaltet es einen schützenden UV Filter.

  • Gutes reichhaltiges Shampoo
  • Relativ teuer
  • Frisörprodukt
  • Mit Moringa Öl

7. Wella Lockenshampoo Nutricurls

Auch Wella bietet den Kunden ein Lockenshampoo mit pflegenden Inhaltstoffen. Es handelt sich dabei um das Nutricurls Shampoo, welches für federleichte, gepflegte Locken sorgt. Dafür sorgt der im Shampoo enthaltene Weizenkleie Extrakt und das Jojobaöl Öl. Frizz wird bekämpft und das bis zu 72 Stunden lang. Das Styling wird erleichtert, die Haare werden weich, aber nicht überpflegt und frisierwillig.

  • 3 verfügbare Größen: 50 ml, 250 ml und 1 Liter
  • Ohne Sulfate
  • Mit Jojobaöl und Weizenkleie Extrakt

Lockenshampoo ohne Silikone – ist das sinnvoll?

Über Silikone in Shampoos gehen die Meinungen weit auseinander. Fest steht, dass Silikone dafür sorgen, dass Haare gepflegt aussehen, diese aber nicht wirklich pflegen, sondern sich nur wie ein schützender Mantel um das Haar legen. Wer jahrelang Produkte mit Silikon benutzt hat, muss diese Schicht erst durch viele Haarwäschen wieder loswerden, um die Haare dann mit silikonfreien Mitteln quasi von innen heraus aufzupäppeln. Daran scheitert es aber bei vielen, da dann erst der wirkliche Zustand der Haare zum Vorschein kommt. Silikone gaukeln also letztlich nur gesunde Haare vor und decken die Schäden einfach ab, statt sie zu reparieren.

Außerdem gibt es Silikone, die sich auswaschen und welches, die sich immer mehr anhäufen. Vor allem letztere sind als kritisch anzusehen.

Auch hier muss betont werden, dass jedes Haar anders ist. Deswegen ist es auch kritisch, Silikone im Shampoo per se zu verteufeln. Hier muss jeder herausfinden, welches Lockenshampoo für ihn am besten „funktioniert“.

Abgehen vom Lockenshampoo: Was kann man Lockenhaar sonst noch Gutes tun?

Neben einem guten Lockenshampoo ist eine Lockenspülung wichtig und ein gute Ergänzung, die täglich oder mehrmals pro Woche angewendet werden kann. Arganöl für die Haare ist gerade bei lockigem Haar eine echte Wohltat, weil sich die Locken damit wunderbar definieren lassen und das Öl die Haare schützt und mit Vitaminen und Nährstoffen versorgt.

Wer unter Haarwachstumsstörungen leidet, Haarausfall hat oder das Haarwachstum anregen will, kann es mit Haarvitaminen oder Kollagen Kapseln versuchen. Gerade lockige Haare müssen mit vielen Nährstoffen versorgt werden, was oftmals mit der normalen Ernährung schlichtweg nicht möglich ist. Haarvitamine sorgen für ausreichend Nährstoffe auch von innen. Das lässt das Haar kräftiger und schneller nachwachsen. Auch ein Biotin Shampoo kann die Lockenmähne pflegen, da Biotin für gesunde Haare ein wichtiger Grundbaustein ist.

Lockenshampoo Test – Fazit

Ein Lockenshampoo kann zwar keine Wunder bewirken, es kann aber die Haare dabei unterstützen, geschmeidig und glänzend zu bleiben. Eine gute Haarpflege beginnt also in jedem Fall mit einem guten, milden Lockenshampoo. Generell wird jedoch empfohlen, lockige Haare nicht jeden, sondern maximal jeden 2. Tag zu waschen, um sie nicht zu sehr auszutrocknen.

Welches Lockenshampoo für welches Haar am besten ist, muss allerdings jeder selbst herausfinden da jedes Haar anders ist und auch anders reagiert. Was beim einen für eine Traummähne sorgt, wirkt beim anderen viel zu intensiv und lässt die Hare schlaff werden. Bei der Wahl des richtigen Lockenshampoos gilt also neben dem Blick auf die Inhaltstoffe: Probieren geht über Studieren.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...

Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite modernbalance.de nimmt an Partnerprogrammen Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.
Erfahrungen und Kundenbewertungen (**) Disclaimer: Die Erfahrungsberichte und Erfahrungen mit den Produkten können von Person zu Person variieren und besitzen keinerlei Allgemeingültigkeit. Es wird empfohlen für eine medizinische Diagnose einen Arzt aufzusuchen.
Bitte beachten Sie: Eine zwischenzeitliche Änderung der Produktspezifikationen, Preise, Lieferzeit und -kosten ist möglich. Deshalb erfolgen diesbezüglich grundsätzlich alle Angaben ohne Gewähr.