Wenn dich ein lästiger Schnupfen plagt, gilt es schnell zu handeln – Nasic bewirkt ein Abschwellen der Nasenschleimhäute und hilft die verstopfte Nase sanft zu befreien. Wie macht sich eine Erkältung bemerkbar? Ein Halskratzen ist meist das erste Anzeichen für eine beginnende Erkältung, dazu gesellen sich oft eine verstopfte und wunde Nase. Die Stimme verändert sich und es kommt zu Niesattacken, sowie Geschmacks- und Geruchsstörungen. Die Ursachen von Schnupfen sind meist Viren. Die sogenannten Rhinoviren haben vor allem dann, wenn es draußen nass und kalt ist, leichtes Spiel. Sind die Viren einmal in die Nase eingedrungen, vermehren sie sich rasend schnell. Nasic Nasenspray bewirkt bei Schnupfen das Abschwellen der Nasenschleimhäute und sorgt für eine Regeneration der Nase. Gleichzeitig pflegt der Wirkstoff Dexpanthenol die Schleimhäute. Das Produkt ist rezeptfrei in Apotheken und Onlineapotheken erhältlich.

Wie entstehen Schnupfen und Erkältung?

Bei kalten Temperaturen werden unsere Nasenschleimhäute schlechter durchblutet, dadurch sinken auch die Abwehrkräfte des Körpers gegenüber Krankheitserregern. Die Schnupfenviren können durch kleine Tröpfchen, die beim Sprechen, Niesen oder Husten in die Luft gelangen, übertragen werden. Auch Viren auf Türklinken oder Einkaufswägen, besonders auch glatten Oberflächen bieten eine Übertragungsfläche für die Krankheitserreger. Die Gefahr des Ansteckens ist hier als besonders groß. Sind die Viren einmal in die Nase gelangt, schaltet der Körper sofort auf Abwehr. Dadurch kommt es zum Anschwellen der Nasenschleimhäute und dann zum Ausbruch der Erkältung. Da bei einer Erkältung meist ständig die Nase läuft, putzen wir sie auch häufiger. Das ständige Naseputzen führt jedoch dazu, dass die Nasenschleimhaut austrocknet, die Nase wird dadurch wund. Hier kann das Nasic Nasenspray helfen, denn die Wirkstoffkombination soll die verstopfte Nase von überflüssigem Nasensekret befreien und die Heilung der Nasenschleimhaut fördern.

Nasic Inhaltsstoffe und Wirkung

Bereits seit den 90er-Jahren wird das Nasenspray von Klosterfrau zur Bekämpfung von Erkältungen genutzt. Klinische Forschungen bestätigen die beschleunigte Heilung durch Nasic und dessen Wirkstoffkombination. Nasic dient der unterstützenden Behandlung zur Abschwellung der Nasenschleimhäute bei Schnupfen. Gleichzeitig hilft das Spray, die durch den Schnupfen entstandenen Haut- und Schleimhautschäden zu heilen. Du kannst das Arzneimittel übrigens auch bei einer akuten Nasennebenhöhlenentzündung anwenden. Das Spray enthält eine Wirkstoffkombination aus Xylometazolin und Dexpanhenol, die beiden Wirkstoffe sollen eine Regeneration und Abschwellung der geschädigten Nasenschleimhäute bewirken. Hierbei besitzt der Wirkstoff Xylometazolin gefäßverengende Eigenschaften. Dexpanthenol hingegegen hilft die Schleimhäute zu pflegen und zu heilen. Wenn zu den üblichen Schnupfensymptomen noch Fieber hinzukommt, solltest du einen Arzt aufsuchen.

Was ist zu beachten bei der Anwendung des Sprays?

Wie wird das Spray angewendet? Zuerst musst du die Schutzkappe vom Sprühkopf ziehen, vor der Anwendung empfiehlt es sich mehrmals zu pumpen und einige Probestöße vorzunehmen. Bei den folgenden Anwendungen ist das Spray dann sofort gebrauchsfertig. Wenn dir dein Arzt keine andere Dosierung verordnet hat, kannst du das Spray jeweils bis zu 3 Mal täglich verwenden. Den Sprühkopf solltest du möglich senkrecht in die Nasenöffnung halten, für jedes Nasenloch genügt ein Sprühstoß.  Wenn es der Arzt nicht ausdrücklich anordnet, solltest du das Spray allerdings nicht länger als 7 Tage anwenden. Vor einer erneuten Anwendung ist es zudem wichtig, dass du eine mehrtägige Pause einhältst. Das Arzneimittel ist für Schulkinder und Erwachsene geeignet, für Kinder und Säuglinge unter 6 Jahren gibt es ein spezielles Nasenspray für Kinder. Das klassische Nasic-Spray sollten also Kinder unter 6 Jahren nicht anwenden.

Das Arzneimittel mit einem Inhalt von 15 ml, kostet etwa 5,40 Euro, das 10 ml-Fläschchen kostet etwa 4,30 Euro, du erhältst das Spray ohne Rezept in Apotheken und Onlineapotheken. Da der Preis des Arzneimittels variieren kann, lohnt sich ein Nasic Preisvergleich.

Nasic Nasenspray Schwangerschaft

Darf das Spray während der Schwangerschaft angewendet werden?  In der Stillzeit und Schwangerschaft, empfiehlt es sich, auf das Spray zu verzichten. Die Einnahme von Arzneimitteln und Medikamenten sollte während der Schwangerschaft und Stillzeit im Allgemeinen immer ärztlich abgesprochen werden. Das Spray solltest du übrigens auch nicht nutzen, wenn bei dir eine Überempfindlichkeit auf einen der Inhalts- und Wirkstoffe besteht. Des Weiteren sollte das Arzneimittel nicht angewendet werden, wenn vorher operativen Eingriffe am Hirn erfolgten. Liegt eine Entzündung mit Borkenbildung (Rhinitis sicca) vor, ist das Spray ebenfalls ungeeignet. Liegen Erkrankungen wie Herzkreislauferkrankungen vor, sollte vor der Anwendung des Sprays unbedingt mit einem Arzt gesprochen werden. Wenn du derzeit Medikamente einnimmst, solltest du ebenfalls mit einem Arzt sprechen, um Wechselwirkungen zu vermeiden.  Klingt der Schnupfen, trotz sachgemäßer Behandlung im Laufe einer Woche nicht ab, suche bitte einen Arzt auf, um mögliche Erkrankungen abzuklären.

Können bei Nasic Nebenwirkungen auftreten?

Gelegentlich kann es bei der Anwendung des Sprays zu Nebenwirkungen wie Überempfindlichkeitsreaktionen kommen, sehr selten treten Nasenbluten oder Krämpfe auf. Ebenfalls sehr selten kommt es zu Unruhe, Müdigkeit und Schlaflosigkeit.
Das Spray sollte nicht genutzt werden, wenn eine Überempfindlichkeit auf einen der Inhalts- und Wirkstoffe besteht. Des weiteren sollte das Arzneimittel nicht angewendet werden, wenn vorher operativen Eingriffe am Hirn erfolgten. Liegt eine Entzündung mit Borkenbildung (Rhinitis sicca) vor, ist das Spray ebenfalls ungeeignet. Bei Herzkreislauferkrankungen sollte vor der Anwendung des Sprays unbedingt mit einem Arzt gesprochen werden. Wenn du derzeit Medikamente einnimmst, solltest du ebenfalls mit einem Arzt sprechen, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Weitere Informationen und Hinweise zu dem Nasenspray erfährst du auf dem Nasic Beipackzettel.

Nasic O.K. und Nasic Nasenspray Kinder

Es gibt ein weiteres Nasic Produkt, Nasic OK. Es enthält wie auch das klassische Nasic Nasenspray die Wirkstoffkombination aus Xylometazolin und Dexpanthenol. Xylometazolin wirkt abschwellend und Entzündungen entgegen, bereits nach kurzer Zeit kann sich die Nasenatmung deutlich verbessern. Dexpanthenol hingegen pflegt die Schleimhäute und unterstützt die Regeneration der verletzten Nasenschleimhaut. Nasic OK ist jedoch frei von Konservierungsstoffen. Das Nasenspray kann im 10 ml-Fläschchen erworben werden. Gibt es auch ein Nasic Nasenspray für Kinder? Für Kinder gibt es ein weiteres Nasic-Produkt, Nasic O.K. für Kinder. Das Spray ist für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren geeignet und enthält keine Konservierungsstoffe.

Nasic Nasenspray Test

Ökotest hat bereits vor einiger Zeit, verschiedene Nasensprays getestet, unter anderem standen Wirkstoff und Konservierung der Sprays auf dem Prüfstand. Dabei bewertete Ökotest kaum ein Nasenspray besser als befriedigend. Nasic erhielt ebenfalls die Bewertung befriedigend, die Wirkstoffen helfen die Wundheilung zu fördern und bewirken eine Abschwellung der Nasenschleimhäute. Den Wirkstoff Xylometazolin bewertet Ökotest allerdings kritisch, denn es kann zur Abhängigkeit und zum Dauerschnupfen kommen. Das Verbrauchermagazin empfiehlt stattdessen isotonische Salzlösungen und Nasensprays mit Meerwasser. Auch Testberichte2018 haben Nasensprays für die Nase getestet. Hierbei belegt das Nasic Nasenspray den zweiten Platz, gleich hinter dem Spray von Ratiopharm.

Nasic Erfahrungen

Für viele Anwender ist das Nasic Nasenspray nicht mehr wegzudenken, es gehört bei ihnen bereits seit Jahren zur Hausapotheke. Die meisten Nutzer des Sprays empfehlen das Produkt vor allem auch aufgrund der schnellen und zuverlässigen Wirkung weiter. Außerdem schätzen die Anwender die gute Verträglichkeit und empfinden auch das Preisleistungsverhältnis als angemessen. Viele Schnupfengeplagte haben zudem zahlreiche andere Nasensprays ausprobiert und sind der Meinung, dass die Wirkung von Nasic am stärksten ist.

Auf Medpex bewerten die Anwender das Spray und dessen Wirkung wie folgt:

„Ich nutze das Nasenspray häufig bei Schnupfen, es wirkt sehr schnell und zuverlässig. Ich kaufe seit Jahren nur noch dieses Spray. Sehr zu empfehlen!! “ (Nasic Erfahrungsberichte auf www.medpex.de)

„Ich nutze am liebsten abschwellendes Nasenspray, das gleichzeitig auch die Nasenschleimhaut pflegt. Ich habe inzwischen auch schon welche von Konkurrenzfirmen getestet, muss aber sagen ich bin am zufriedensten mit dem original Nasic-Nasenspray.“ (Nasic Erfahrungsberichte auf www.medpex.de)

„Wir haben im Laufe der Jahre viele Nasensprays ausprobiert, aber sind immer wieder auf Nasic zurückgekommen. Wirksamkeit und Verträglichkeit hervorragend. Sehr zu empfehlen! “ (Nasic Erfahrungsberichte auf www.medpex.de)

Fazit zum Nasic Nasenspray

Die Wirkstoffkombination des Sprays sorgt für ein Abschwellen der Schleimhäute und versorgt die Nase gleichzeitig mit der optimalen Pflege. Das Spray wirkt zudem zuverlässig und schnell. Auch das Preisleistungsverhältnis gilt als angemessen und die Anwendung und Handhabung des Sprays ist einfach. Nasic daher eine sinnvolle Lösung zur Bekämpfung von Schnupfen und Heilung der Nasenschleimhäute darstellen.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...

[1] https://www.nasic.de

[2] https://www.klosterfrau-group.de/

Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite modernbalance.de nimmt an Partnerprogrammen Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.
Erfahrungen und Kundenbewertungen (**) Disclaimer: Die Erfahrungsberichte und Erfahrungen mit den Produkten können von Person zu Person variieren und besitzen keinerlei Allgemeingültigkeit. Es wird empfohlen für eine medizinische Diagnose einen Arzt aufzusuchen.
Bitte beachten Sie: Eine zwischenzeitliche Änderung der Produktspezifikationen, Preise, Lieferzeit und -kosten ist möglich. Deshalb erfolgen diesbezüglich grundsätzlich alle Angaben ohne Gewähr.