Unsere Darmflora und der Verdauungstrakt werden in bestimmten Situationen häufig überanstrengt. Omni Biotic soll die natürlich im Darm vorkommenden Bakterien ergänzen und eine gesunde Darmflora gewährleisten. Heute klären wir auf, was hinter dem Medizinprodukt steht.

Was steht hinter Omni Biotic?

Omni Biotic ist ein Probiotikum. Dieses enthält eine bestimmte Anzahl an Bakterienkulturen, die exakt aufeinander abgestimmt sind. Diese Bakterien sind natürlich im Darm vorhanden und ergänzen bzw. unterstützen einen angegriffenen Darm.

Omni Biotic ist ein vom Institut Allergosan hergestelltes Produkt, das pharmazeutisch tätig ist. Das Institut ist bekannt für Omni Biotic Power. Seit über zwanzig Jahren ist das Unternehmen mit der Forschung von Bakterienstämmen beschäftigt.  Die Gründerin des Institutes, Mag. Anita Frauwallner ist eine sehr bekannte Wissenschaftlerin aus dem Bereich der Medizin und der Biochemie. Sie hatte Erfolge im Bereich der Forschungen rund um den Darm. Ziel des Probiotikums ist es, zu einem vitalen Leben mit einem gesunden Darm und stabilen Körpergewicht beizutragen.

Omni Biotic Power

Für wen ist Omni Biotic geeignet?

Omni Biotic Produkt zu den „multispezies-Synbiotika“. Es wurde speziell für diejenigen Menschen entwickelt, die Probleme im Magen- und Darmbereich haben. Insbesondere Patienten eines Reizdarm-Syndroms können zu dem Probiotikum greifen, um die natürliche Darmkultur zu gewährleisten. Weiterhin wird Omni Biotic bei vielen anderen Problemen im Darmbereich eingesetzt. Auch zur Gewichtsreduktion und im Rahmen einer diätischen Ernährung können natürliche Darmbakterien verhelfen. Weiterhin kann das Probiotikum während oder nach der Einnahme von Antibiotika helfen, die Darmflora wieder in Gang zu bringen.

Omni Biotic Power Wirkung

Die Omni Biotic Power Wirkung besteht darin, dass es sich wie alle anderen Probiotika positiv auf den Darm auswirkt. Die Omni Biotic Power Wirkung ist nun schon in der dritten Generation und dadurch hat es eine sehr hohe Qualität. Die Produkteigenschaften sind hochwertig und es wird die im Beipackzettel angegebene Keimzahl garantiert. Die probiotisch hochwertigen Keime werden durch die Omni Biotic Power Wirkung auch im Magen nachgewiesen. Die Voraussetzung für eine garantierte Wirksamkeit versprechen Bakterienkulturen, die natürlicherweise im Darm vorkommen. Dadurch können sich diese problemlos im Darm ansiedeln und nahtlos unterstützen. Auch das Vermehren der Keime ist durch diesen humanen Ursprung leichter.

Die Omni Biotic Dosierung

Omni Biotic Power 56 gehört zu den Multispezies-Probiotika. Es wird empfohlen, täglich einen Beutel vor dem Frühstück einzunehmen. Alternativ ist eine Einnahme kurz vor dem Zubettgehen möglich. Auch eine zweimalige Anwendung täglich morgens und abends ist möglich. Wenn der Anwender hohe Leistungsanforderungen hat, dann ist es sinnvoll, eine durchgehende Anwendung anzustreben. Sportler sollten die Einnahme vor eine Trainingseinheit legen. In der Wettkampfphase kann die Anwendung fortgeführt werden. Optimalerweise führen Sportler die Anwendung von Omni Biotic auch vier Wochen nach der Trainings- oder Wettkampfphase fort. Bei einer Antibiotika Therapie kann Omni Biotic Power 56 parallel angewendet werden. Hier wird empfohlen, währenddessen zweimal täglich einen Beutel einzunehmen.

Für die Zubereitung wird etwa ein achtel Liter Wasser in ein Glas Wasser gegeben und ein Tütchen eingerührt. Nun sollte das Pulver mindestens zehn Minuten ziehen. Dann wird das Glas Wasser nochmals umgerührt und danach getrunken.

Omni Biotic Power Beipackzettel

Im Omni Biotic Power Beipackzettel werden die Inhaltsstoffe genau beschrieben. Weiterhin können folgende Punkte nachgelesen werden: Das Omni Biotic ist ein diätisches Lebensmittel und wird für besondere Zwecke eingesetzt. Das Omni Biotic mit dem Beibegriff „Power“ ist schon die dritte Generation und dadurch noch hochwertiger. Die enthaltenen Bakterienstämme sind hochwertig und wurden nur in der Zusammenarbeit mit internationalen Universitäten ausgesucht. Dazu gehören beispielsweise der Lactococcus lactis W58, der Enterococcus faecium und der W54 Lactobacillus acidophilus W22. Weitere Zutaten des Produkts sind Maisstärke, Maltodextrin, und pflanzliches Protein. Auch Kaliumchlorid, Magnesiumsulfat und das Mangansulfat sind beigesetzt. Zu den Baktierenstämmen gehören des Weiteren die Lactobacillus brevis W63, das Bifidobacterium lactis W51 und das Bifidobacterium bifidum W23. Die Gesamtzahl der enthaltenen Bakterien in 2.5 mal betragen 109 cfu pro Gramm (das „cfu“ steht für „colony founding units“). Das sind zehn Milliarden aktiver probiotischer Keime in einem Beutel.

Omni Biotic kaufen

Wer Omni Biotic Power kaufen möchte, kann dieses in den örtlichen Apotheken oder online tun. Wobei Online Apotheken meist die günstigeren Preise anbieten.Omni Biotic Power

Omni Biotic Power Preisvergleich

Im Internet werden die Produkte von Omni Biotic zu unterschiedlichen Preisen angeboten. Es lohnt sich immer, einen Omni Biotic Power Preisvergleich durchzuführen. Auf der Webseite www.billiger.de kann man beispielsweise den Omni Biotic Power Preisvergleich unternehmen. In wenigen Sekunden wird ein Omni Biotic Power Preisvergleich durchgeführt und die Möglichkeit angeboten, sich auf den entsprechenden Webseiten das Produkt zu bestellen, auf der es am günstigsten ist.

Omni Biotic Power Erfahrungen

Viele Anwender berichten über positive Omni Biotic Power Erfahrungen**. So gibt es Omni Biotic Power Erfahrungen**, die sagen, dass bei dem „Leaky Gut Syndrom“ Linderung eintritt. Als unterstützende Behandlung beim Leaky-Gut-Syndrom empfehlen immer mehr Ärzte dieses Mittel. Bereits nach zwei Wochen fühlen die Anwender ein gutes Gefühl und auftretende Blähungen verschwinden. Auch Menschen ohne besondere Vorerkrankungen nehmen nach sehr anstrengenden Tagen das Pulver ein und machen positive Omni Biotic Power Erfahrungen**. Sie fühlen sich danach besser, fitter und ausgeglichener. Insbesondere in Ausnahmesituationen, wie in Prüfungsstress, könnte das Mittel helfen, dass man mehr Energie hat und sich nicht mehr so ausgelaugt fühlt. Täglich einen Beutel und schon nach kurzer Zeit fühlt man sich wohl und vorhandene Darmprobleme verschwinden. Auch die Stresssituationen werden so besser gemeistert, so berichten die Anwender.

Omni Biotic Power Nebenwirkungen 

Wenn die angegebene Verzehrmenge nicht überschritten wird, ist nicht mit Omni Biotic Power Nebenwirkungen zu rechnen. Außerdem ist allgemein gültig, dass Nahrungsergänzungen natürlich nicht als Ersatz für eine ausgewogene und gesunde Ernährung gelten. Die Ernährung sollte grundsätzlich ausgewogen sein. Insbesondere für einen gesunden Darm ist eine gesunde Ernährung essentiell.

Um Omni Biotic Nebenwirkungen auszuschließen, sollte das Produkt kühl und trocken außerhalb der Zugänglichkeit von Kindern gelagert werden. Ungeöffnet und geschützt vor Licht und Kälte ist es zwei Jahre haltbar. Es ist empfehlenswert, vor der Einnahme mit dem Arzt oder auch Heilpraktiker über die Anwendung  zu sprechen. Das Produkt ist für Vegetarier und Veganer geeignet. Es enthält kein tierisches Eiweiß und nur kleinste Mengen an Milchzucker. Das entspricht einem Gehalt an Lactose von umgerechnet vier Tropfen Kuhmilch pro Anwendung. Auch bei einer Histamin Intoleranz und bei einer bestehenden Fructose Intoleranz kann Omni Biotic eingenommen werden.

Omni Biotic Power Test

Beim Omni Biotic Power Test stellen die Patienten fest, dass sich ihre Darmgesundheit stetig bessert. Beim Omni Biotic Power Test zeigt sich, dass die enthaltenen Bakterienstämme von Omni Biotic auch im natürlichen menschlichen Darm vorkommen. Dadurch sind die Bakterienstämme keine chemischen Wirkstoffe und können so nicht mit anderen Medikamenten in Wechselwirkung treten. Es ist ein natürliches Produkt.

Fazit

Omni Biotic ist ein Probiotikum, dass positive Eigenschaften auf den Darm hat, zur Gewichtsreduzierung beiträgt und im Rahmen von Entschlackungskuren und Diäten genutzt werden kann. Bei Anwendung von Omni Biotic Power wird unser Darm unterstützt. Nach Strapazen wie einer Antibiotika Therapie oder allgemeinem Stress: Omni Biotic Power ist hilfreich, wenn es um die gesunde Darmschleimhaut geht. Die natürlichen Bakterienstämme, die in diesem Mittel enthalten sind, siedeln sich wieder an und der Darm kann sich erholen. In Zeiten der psychischen Herausforderung, beispielsweise bei Prüfungsstress, kann auch Omni Biotic als Vorbeugung angewendet werden. So kann der Darm erst gar nicht „schlapp“ machen. Wer sich dem Stress des Alltags oftmals nicht mehr gewachsen fühlt, dessen Darm leidet häufig. Ein gesunder Darm ist die Voraussetzung für eine gesunde Haut und einen gesunden Körper. Daher ist eine jährliche Kur auch für gesunde Menschen empfehlenswert, um die Bakterienstämme aufrechtzuerhalten. Eine Stabilisierung des Darmes mit diesem Probiotika ist empfehlenswert, denn nur ein gesunder Darm hilft uns, fit zu sein.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...

[1] https://www.omni-biotic.com

Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite modernbalance.de nimmt an Partnerprogrammen Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.
Erfahrungen und Kundenbewertungen (**) Disclaimer: Die Erfahrungsberichte und Erfahrungen mit den Produkten können von Person zu Person variieren und besitzen keinerlei Allgemeingültigkeit. Es wird empfohlen für eine medizinische Diagnose einen Arzt aufzusuchen.
Bitte beachten Sie: Eine zwischenzeitliche Änderung der Produktspezifikationen, Preise, Lieferzeit und -kosten ist möglich. Deshalb erfolgen diesbezüglich grundsätzlich alle Angaben ohne Gewähr.