Bei der Yamswurzel handelt es sich um eine uralte Heilpflanze, die nahezu in Vergessenheit geraten ist. Auch sie gehört zu den zahlreichen Naturheilmitteln, von denen man annimmt, dass sie Wechseljahresbeschwerden wie Hitzewallungen oder Stimmungsschwankungen lindern können. Wechseljahre und Yamswurzel – worin genau liegt das Geheimnis? Was macht diese tropische Pflanze so wirkungsvoll während der Wechseljahre und wie sind die Erfahrungen** mit Yamswurzel Präparaten? Und wie die Yamswurzel Kapseln Erfahrungen** während der Wechseljahre? (1)

Yamswurzel: Die Wirkung während der Wechseljahre

In der Yamswurzel befindet sich Diosgenin, welches sich auf den weiblichen Hormonhaushalt stabilisierend und harmonisierend auswirken soll. Diosgenin ist dem Gelbkörperhormon, welches in den Eierstöcken produziert wird, sehr ähnlich. Es soll die Östrogenproduktion wieder etwas anregen und den Hormonhaushalt während der Wechseljahre regulieren. Somit kann es nicht nur bei Wechseljahresbeschwerden helfen, sondern auch das prämenstruelle Syndrom lindern.

Die Yamswurzel hat als Naturheilmittel nicht nur während der Wechseljahre eine lange Tradition. Heute noch wird sie bei vielen Naturvölkern dazu verwendet, um Geburten zu erleichtern oder den Zyklus zu stabilisieren. Die Studienlage zum Thema Yamswurzeln und Wechseljahre ist allerdings derzeit noch sehr dünn.

Ziemlich sicher ist man sich jedoch, dass es eine gewisse Wirkung auf den Fettstoffwechsel gibt und Frauen deswegen während der Wechseljahre mit Yamswurzel ihren Gewichtsanstieg positiv beeinflussen können.

Yamswurzel Wechseljahre – gibt es Nebenwirkungen?

Bei Yamswurzel gegen Wechseljahresbeschwerden ist nicht nur der Nutzen noch unklar, sondern auch etwaige Nebenwirkungen. Generell ist es so, dass wenn pflanzliche Produkte eine hormonähnliche Wirkung haben, auch grundsätzlich ein Risiko von Nebenwirkungen besteht. Vor allem gilt das dann, wenn dieses Produkt in hoher Konzentration eingenommen wird. Sicherheitshalber ist es besser, vor der Einnahme von Yamswurzel Kapseln oder andern Präparaten den Frauenarzt zu befragen.

Yamswurzel Wechseljahre Dosierung

Die meisten Hersteller von Yamswurzel Präparaten gehen davon aus, dass einen Dosierung von 600 -800 mg Yamswurzel Extrakt bzw. 100 mg Diosgenin pro Tag während der Wechseljahre angewendet werden sollte. Eine Überdosierung ist in jedem Fall zu vermeiden. Dennoch ist es bei Naturheilmitteln generell schwierig, die richtige Dosis zu ermitteln, auch deswegen, weil Wechseljahresbeschwerden individuell sehr unterschiedlich ausfallen.

Yamswurzel Wechseljahre Erfahrungen

Die Erfahrungen mit Yamswurzel Kapseln** bei Wechseljahresbeschwerden zeigen, dass die betroffenen Frauen danach weniger an Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen und Brustschmerzen litten. Das gilt allerdings nicht uneingeschränkt für jede Frau, immerhin ist jeder Körper anders und Nautrheilmittel zeigen oft erst nach einiger Zeit eine eher sanfte Wirkung. In jedem Fall ist es aber eine natürliche Alternative zu Hormonpräparaten während der Wechseljahre.

Yamswurzel Kapseln für die Wechseljahre – unsere 3 TOP Empfehlungen

1. Biogena Yams Balance

In diesem Yamswurzel Kapseln stecken 16% Diosgenin. Die Packung enthält 180 Kapseln, die ausschließlich Wirkstoffe, aber keine Hilfsstoffe, keine Farb- und Konservierungsstoffe, keine Trennmittel etc. beinhalten. 3 Kapseln sollen pro Tag eingenommen werden.

BIOMENTA Meno Balance - Yamswurzel, Rotklee, Frauenmantel, Mönchspfeffer, Hyaluronsäure, Rhabarber, Granatapfel uvm - 120 Kapseln rein pflanzlich und hochdosiert*
  • ✔ EINMALIGE KOMBINATION: BIOMENTA MENO BALANCE vereint YAMSWURZEL (WILD YAM), ROTKLEE, FRAUENMANTEL, MÖNCHSPFEFFER, HYALURONSÄURE, RHABARBER, GRANATAPFEL, SOJA ISOFLAVONE, LEINSAMEN (OMEGA-3), EISEN und VITAMIN C.

2. Yamswurzel Wechseljahre Kapseln Sanatur

Ein Produkt in Rohkostqualität, welches aus Bio Anbau aus Deutschland stammt. Die Kapseln sind rein pflanzlich, frei von jeglichen Zusatzstoffen und beinhalten 77% Yamswurzel Pulver, bei einer Kapsel sind dies 860 mg. Der Hersteller empfiehlt eine Einnahme von 2 Kapseln pro Tags. Im Glas befinden sich 60 Kapseln, die Packung reicht also für einen Monat aus. Dieses hochwertige Produkt gibt es nicht nur in Online Apotheken, sondern auch bei Amazon.

3. Vit4ever Wild Yam Wurzel Extrakt

180 Kapseln befinden sich in der Packung, positiv ist der Aspekt, dass das Produkt vegan ist und frei von unerwünschten Zusatzstoffen, Farbstoffen, Aromen etc. ist. Eine Kapsel enthält 440 mg reine Yamswurzeln, worin 20% Diosgenin enthalten sind. Da pro Tag 2 Kapseln eingenommen werden sollen, reicht der Vorrat für 3 Monate.

Vit4ever® Wild Yam Wurzel Extrakt - 180 Kapseln - 20% Diosgenin - 880 mg pro Tagesportion - Laborgeprüft - 100% Mexican Wild Yam - 3 Monatsvorrat - Hochdosiert - Vegan*
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: 180 vegane Kapseln mit 440 mg reinem Wild Yam Wurzelextrakt, 20% Diosgenin, praktischer 3 Monatsvorrat bei 2 Kapseln täglich.

Die Erfahrungen** mit Yamswurzel Kapseln gegen Wechseljahresbeschwerden sind weitestgehend gut, nur wenige Anwenderinnen berichten über unangenehme Nebenwirkungen. Viele konnten hingegen eine leichte Verbesserung bei Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen und ähnliche Symptome, die während der Wechseljahre auftreten, feststellen. Auch beim prämenstruellen Syndrom können die von uns genannten Yamswurzel Kapseln hilfreich sein. Wie bei fast allen pflanzlichen Mitteln kann es allerdings eine Zeitlang dauern, bis sich die erste Wirkung einstellt.

Als Alternative zu Yamswurzel Wechseljahre Kapseln gibt es viele weitere pflanzliche Mittel ohne nennenswerte Nebenwirkungen, zum Beispiel Remifemin und femiloges.

Yamswurzel Creme hingegen kann zum Beispiel auf die Brust aufgetragen werden und dort gegen Brustschmerzen helfen. Sie gilt als natürlicher Progesteron Lieferant und kann ebenfalls dabei helfen, den Hormonhaushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Wechseljahre und Yamswurzel – Fazit

Yamswurzel Präparate werden als Nahrungsergänzungsmittel bei Wechseljahresbeschwerden als Kapseln, als Yamswurzel Wechseljahre Creme oder auch als homöopathisches Mittel angeboten. Weder ist man sich über die genaue Wirkungsweise, noch über eventuelle Nebenwirkungen bislang sicher. Die Yamswurzel enthält hormonähnliche Substanzen, die sich bei Wechseljahresbeschwerden, aber auch bei Menstruationsbeschwerden positiv auswirken sollen.

Wer sichergehen will, kauft ein Präparat aus biologischem Anbau mit keinen oder möglichst wenig zusätzlichen, unerwünschten Inhaltsstoffen.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...

Quellen

(1) wikipedia.org/wiki/Klimakterium

Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite modernbalance.de nimmt an Partnerprogrammen Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.
Erfahrungen und Kundenbewertungen (**) Disclaimer: Die Erfahrungsberichte und Erfahrungen mit den Produkten können von Person zu Person variieren und besitzen keinerlei Allgemeingültigkeit. Es wird empfohlen für eine medizinische Diagnose einen Arzt aufzusuchen.
Bitte beachten Sie: Eine zwischenzeitliche Änderung der Produktspezifikationen, Preise, Lieferzeit und -kosten ist möglich. Deshalb erfolgen diesbezüglich grundsätzlich alle Angaben ohne Gewähr.